So funktioniert's:
Herunterladen
Personalisieren
... und so oft verwenden, wie Sie möchten.

Testamente

Machen Sie sich Gedanken über Ihren letzten Willen. Denn dies ist keine Altersfrage. Wer weiß schon, wie das Schicksal spielt. Mit Vorlagen für verschiedene Testamente aus Juristenhand regeln Sie alle Fragen rund um Ihren Nachlass rechtzeitig, wirksam und ganz in Ihrem Sinne.

  • EUR 7,90

    Ein Ehegattentestament sichert den hinterbliebenen Ehepartner für den Fall des Todes des anderen in finanzieller Hinsicht ab. Im Berliner Testament setzen sich beide Ehepartner gegenseitig als Alleinerben ein. Die gemeinsamen Kinder werden zunächst von ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Nachlassregelung
    EUR 6,90

    Was passiert mit meinen Besitztümern, wenn ich nicht mehr da bin? Eine besorgniserregende Vorstellung, wenn ehemals geliebte Angehörige plötzlich um Ihren Nachlass streiten und sich womöglich vor Gericht wiederfinden. Um Auseinandersetzungen dieser ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Testament für unverheiratete Partner
    EUR 7,90

    Die Gestaltung des letzten Willens bei nichtverheirateten Partnern ist besonders wichtig. Denn nach dem Gesetz erbt ein Lebensgefährte gar nichts. Mit diesem Muster für ein Testament können Sie Ihren Lebenspartner bzw. Ihre Lebenspartnerin zum Alleinerben ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Testament zum Ausschluß bestimmter Erben
    EUR 7,90

    Ein wirksames Testament muss vor allem eine Anforderung erfüllen: Es muss den Willen des Testierenden zweifelsfrei erkennen lassen. Eine Vorlage hilft Ihnen dabei, unmissverständlich klar zu machen, wer was erben soll. Der Beispieltext des Testaments ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Testament zur Regelung einer Vor- & Nacherbschaft
    EUR 7,90

    Durch die sogenannte Trennungslösung treffen Sie im Berliner Testament genaue Vorgaben zum Umgang mit dem Vermögen – der überlebende Lebenspartner wird zum Vorerben, Ihre Kinder werden als Nacherben des Vermögens geführt. Der Partner ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Testament für Eheleute
    EUR 7,90

    Gemeinschaftliche Testamente sind speziell auf Ehepartner zugeschnitten, die sich gegenseitig als Alleinerben einsetzen wollen. Diese Lösung bietet sich besonders an, wenn Sie über gemeinsamen, größeren Besitz verfügen, der im Falle des ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Neun Testamente plus zwei Ratgeber
    EUR 19,90

    Für die Erstellung eines Testaments gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Wollen Sie mit Ihrem letzten Willen Ihren Partner finanziell absichern? Dann kommt ein Berliner Testament in Frage. Doch auch hier gibt es unterschiedliche Ausprägungen. ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Verfügung zur Regelung der eigenen Bestattung
    EUR 7,90

    Sie wissen jetzt schon wo Sie einmal Ihre letzte Ruhe finde möchten? Oder auf welche Art und Weise? Dann erstellen Sie doch eine Bestattungsverfügung, auch um Ihren Lieben die meist schwere Entscheidung abzunehmen. Ob Feuer-, See-, oder "normale" ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Testament zur Regelung der Rechtsnachfolge im Unternehmen
    EUR 7,90

    Sollten Sie Ihren Familienbetrieb an Angehörige oder Dritte vererben wollen, dann machen Sie dies mithilfe dieses Testaments deutlich. Hier können Sie die Person benennen, die im Ernstfall Ihre Rechtsnachfolge im Unternehmen antreten und die Vollmacht für ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Mit Regelung für den Fall einer Wiederheirat
    EUR 7,90

    Ein gemeinschaftliches Testament dient Eheleuten dazu, sich gegenseitig als Alleinerben einzusetzen. Mit der Wiederverheiratungsklausel wird der Fall der Wiederverheiratung des überlebenden Ehegatten geregelt. Das Erbe wird dann auf die Nachkommen des Verstorbenen ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt

Testamente: Letzten Willen verbindlich festlegen

Testamente dienen dazu, das Vermögen und den Besitz dem Willen des Erblassers gemäß unter den Erben zu verteilen. Ist kein wirksames Testament vorhanden, tritt die gesetzliche Erbfolge gemäß den Regelungen des Erbrechts ein, was häufig nicht dem Willen des Erblassers entspricht und zu Streitigkeiten unter den Angehörigen führen kann.
Die Gestaltungsmöglichkeiten eines Testaments sind lediglich durch den gesetzlich geregelten Pflichtteil eingeschränkt. In besonders schwerwiegenden Fällen kann dieser jedoch entzogen werden.
Besondere testamentarische Regelungen sind für Eheleute wie etwa im Berliner Testament vorgesehen, mit dem der überlebende Partner finanziell abgesichert werden kann. Wichtig ist, dass ein Testament den Willen des Erblassers zweifelsfrei erkennen lässt. Für die Wirksamkeit des letzten Willens ist sicherzustellen, dass dieser detailliert, unmissverständlich und widerspruchslos nachvollzogen werden kann. Hier hilft eine professionelle Vorlage, die eine klar gegliederte Darlegung und Auflistung ermöglicht. Weiterhin sollte das Testament ohne Zweifel erkennen lassen, dass es tatsächlich den Willen des Erblassers enthält. Hierzu ist einerseits die Testierfähigkeit erforderlich, um eine geistige Beeinträchtigung oder Bewusstseinsstörung des Erblassers auszuschließen. Zum zweiten sichert eine vollständig handschriftliche Form des Testaments, dass es sich tatsächlich um den Willen des Erblassers handelt. Alternativ kann auch ein Notar den letzten Willen festhalten.

Google+