Mängelbeseitigungsaufforderung vor Abnahme (VOB-Vertrag)

Vorlage aus dem WEKA-Fachverlag

Wenn Sie als Verantwortlicher vor der Abnahme seines Bauprojektes Mängel entdecken, so müssen Sie den Auftragnehmer formal richtig auf diese hinweisen, um sich im Nachhinein auf §§ 4 Abs. 7, 8 Abs. 3 VOB/B berufen zu können. Nur dann haben Sie die Möglichkeit bei ergebnislosem Fristablauf hinsichtlich des mängelbehafteten Teils die Teilkündigung zu erklären und die Mängel sodann auf Kosten Ihres Vertragspartners durch ein Ersatzunternehmen beseitigen zu lassen. Mit der Mustervorlage aus dem Hause WEKA erstellen Sie eine formgültige Mängelbeseitigungsaufforderung nach VOB.

doc
MS Word
9,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
1 Seite , 39 KB
9, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt rechtssicher zur Mängelbeseitigung auffordern
+ Vorlage entsprechend den Richtlinien der VOB
+ Ausfüllbares Muster zum Sofort-Download


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke