Businessplan Eventagentur

Geschäftskonzept & Finanzplan für eine Agentur im Bereich Veranstaltungsmanagement
  • Selbständigkeit mit einer Eventagentur perfekt durchplanen
  • Muster mit professionellem Beispiel-Text und Finazierungsplan im Format Excel
  • Businessplan downloaden, individuell anpassen und durchstarten

Sie sehen für die Gründung einer Eventagentur Potential und möchten der Idee mit einem Businessplan konkrete Gestalt verleihen? Für angehende Existenzgründer ist ein professionelles Muster für einen Businessplan die optimale Basis aller weiteren Schritte. Egal, auf welche Art von Veranstaltungen Sie sich mit Ihrer Eventagentur spezialisieren möchten - die Vorlage lässt Spielraum für Ihre eigenen Überlegungen. Der individuelle Businessplan hilft Ihnen anschließend besipielsweise auch, die Bank von der Bewilligung eines Kredites zu überzeugen, wenn das für die Existenzgründung der Eventagentur notwendig sein sollte.

90 EUR 24,
inkl. MwSt.
43 Seiten
zum Download
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 3,00
Infos zur Update-Garantie
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90

Das muss in einem Businessplan Eventagentur stehen

Mithilfe eines Businessplans muss sich ein Außenstehender davon überzeugen können, dass Ihre Geschäftsidee ein Erfolg wird. Dazu ist wichtig, die Voraussetzungen genauso zu beschreiben wie die Perspektiven der geplanten Eventagentur. Lassen Sie kein Detail aus. Beschreiben Sie etwa Ihre Qualifikationen und Erfahrungen, welche Nische Sie mit Ihrer Eventagentur besetzen möchten oder ob es bereits konkrete Aufträge bzw. Anfragen gibt.

Wenn sich Ihre Überlegungen mit stichhaltigen Zahlen zur ökonomischen Lage der künftigen Firma belegen lassen, sind Sie Ihrem Ziel ein großes Stück näher gekommen. Mit einem ausgereiften Businessplan inklusive eines Finanzplans ist der erste Schritt auf dem Weg zur eigenen Eventagentur gemacht!

Inhalt - Teil 1: Businessplan Eventagentur

Detaillierte Produkt- und Marktanalyse, die Beschreibung geeigneter Marketingstrategien sowie Argumentationshilfen für eine Etablierung der Neugründung am Markt sind die Elemente des 1. Teil des Businessplans. Hier beschreiben Sie als Gründer, auf welcher Basis sich die Eventagentur gründet und welche weiteren Schritte geplant sind, um die Agentur zum Erfolg zu führen. In das Word-Dokument der Vorlage lassen sich die Ideen und Rahmenbedingungen Ihres Business bequem einarbeiten. Gehen Sie anhand der Struktur im Muster die vorgegebenen Abschnitte eines Businessplans durch. Gern können Sie die Formulierungen übernehmen.

  1. Management
  2. Produkt und Kundennutzen
  3. Markt und Wettbewerb
  4. Marketing und Vertrieb
  5. Geschäftsmodell und Organisation
  6. Das Unternehmerteam
  7. Realisierungsfahrplan
  8. Chancen und Risiken

 

Inhalt - Teil 2: Businessplan Eventagentur - Finanzplan

Der Finanzplan gilt Vielen als das eigentliche Kernstück eines Businessplans. Denn hier zeigt sich, ob die Idee von der Eventagentur auch wirtschaftlich trägt. Die Tabellen des musterhaften Finanzierungsplan helfen Ihnen, Gewinnerwartungen und Risiken einzuschätzen. Tragen Sie alle prognostizierten Werte am Bildschirm ein und sehen so, wie sich die finanzielle Situation Ihrer Firma entwickelt. Das Muster ist so flexibel, dass der Gründer verschiedene Szenarien durchspielen kann.

  • Kapitalbedarfsplan
  • Finanzierungsplan
  • Rentabilitätsvorschau
  • Liquiditätsplan
  • Zinsrechner
  • Preiskalkulation
  • Kalkulation des Eigenbedarfs
  • Kalkulation der Abschreibung
  • AfA-Tabelle

 

Google+