Einwilligungserklärung zur Datennutzung gemäß DSGVO

mit Informationen zur Datenerhebung nach Artikel 13 DSGVO

Sobald Sie von Ihren Vertragspartnern Daten erheben, die nicht zwingend zur Abwicklung des Vertrages erforderlich sind, benötigen Sie nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eine ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen. Wenn Sie etwa zum Zwecke der personalisierten Werbung auch noch das Geburtsdatum erheben oder den Beruf, dann muss der Kunde ausdrücklich einwilligen. Sie müssen dem Kunden deutlich erläutern, dass er diese freiwillige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen darf. Nutzen Sie unsere Muster Einwilliugung nach DSVO und ergänzen Sie noch die indivdiuellen Daten im Zusammenhang mit der von Ihnen geplanten Datenverarbeitung.  

5, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 5,90
doc
MS Word
EUR 5,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Einwilligungserklärung rechtssicher verwenden
+ Vorlage immer wieder einsetzen
+ Direkt downloaden und sofort bearbeiten

Weitere Produktinformationen

Je nach Art der Verwendung der Daten können weitere Hinweise erforderlich sein.