Selbstständig aus der Arbeitslosigkeit

Ratgeber zur Gründung einer beruflichen Existenz

Die Selbstständigkeit ist eine sinnvolle Alternative zur Arbeitslosigkeit. Aber was konkret bringt das Selbstständigsein mit sich? Wie muss sich ein angehender Unternehmer vorbereiten? Was erwartet einen Existenzgründer in der oft rauen wirtschaftlichen Realität? Der Ratgeber richtet sich speziell an Gründer, die der Erwerbslosigkeit durch die Verwirklichung einer Geschäftsidee entgehen möchten. Mit vielen Hintergrundinformationen und konkreten Tipps ist der Leitfaden eine ideale Hilfe. Eine praktische Checkliste vermittelt zusätzlich alles Wissenswerte auf einen Blick.

zip
ZIP
6,90 €
Alle Vorlagen bequem im Ordner per Download erhalten.
60 Seiten , 1,65 MB
6, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Lange genug auf einen Job gewartet? Dann werden Sie Ihr eigener Chef!
+ So vermeiden Sie Finanzierungsfallen und typische Anfängerfehler!
+ Fundiertes Praxiswissen - leicht verständlich erklärt - mit Checkliste

Inhalt: Ratgeber zur Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit

Zunächst beschreibt der Ratgeber bestimmte persönliche Voraussetzungen, die ein Existenzgründer mitbringen sollte. Anschließend wird aufgezeigt, welche Beratungs- und Finanzierungsnagebote zur Verfügung stehen. In einem dritten Teil werden steuerliche und rechtliche Aspekte einer Gründung behandelt, bevor abschließend konkrete Tipps gegeben werden, wie der Start in die Unabhängigkeit am besten angegangen werden kann.

Inhaltsverzeichnis:

  • Erste Schritte
  • Was bedeutet Selbstständigkeit?
  • Professionelle Beratung
  • Finanzielle Unterstützung
  • Der Businessplan
  • Möglichkeiten der Finanzierung
  • Rahmenbedingungen der Selbstständigkeit
  • Was ist ein Selbstständiger?
  • Steuerliche Verpflichtungen
  • Versicherung und Vorsorge
  • Hilfe zum Lebensunterhalt
  • Der Start
  • Das Startpaket
  • Verkaufsförderung
  • Ausblick


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke