Sorgerechtsverfügung Eltern

Zur Regelung der Personen- und Vermögenssorge
  • Sichern Sie Ihre Kinder für den Ernstfall ab!
  • Enthält Regelungen über die Sorgerechtsverfügung im Todesfall der Eltern
  • Ausfüllbare Vorlage zum Sofort-Download!

Niemand kann es so richtig glauben, aber wir alle wissen, dass jeder Mensch durch einen plötzlichen Unfall ums Leben kommen kann. Wenn ein Paar gemeinsame Kinder hat, so stellt sich die Frage, wer in dem Fall, dass es beide gemeinsam trifft, das Sorgerecht erhält. Eine Sorgerechtsverfügung bestimmt einen Vormund oder Pfleger für genau diese Situation. Setzen Sie infrage kommende Personen ein und schließen Sie andere von dieser verantwortungsvollen Aufgabe wirksam aus. Damit gehen Sie sicher, dass Ihr Kind, auch über Ihre Entscheidungsfähigkeit hinaus, in guten Händen ist.

6, 90 EUR
inkl. MwSt.
5 Seiten
zum Download
PDF EUR 6,90
MS Word EUR 6,90
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 6,00
Infos zur Update-Garantie
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90

Mehr Informationen zur Sorgerechtsverfügung

Die Sorgerechtsverfügung tritt auch dann in Kraft, wenn die Eltern noch am Leben, aber aus irgendwelchen anderen Gründen nicht mehr in der Lage sind, sich um ihr Kind bzw. ihre Kinder zu kümmern. Für die Wirksamkeit der Verfügung gelten ähnliche Anforderungen wie bei einem Testament. Es ist notwendig, dass die Sorgrechtsverfügung entweder vollständig handschriftlich abgefasst und von beiden Partnern unterschrieben wurde oder aber notariell beurkundet worden ist.