Das große Vorsorge-Paket

mit Patientenverfügung und Testament - Über 20 lebenswichtige Dokumente
  • Schnell und umfassend Vorsorge für den Notfall treffen
  • Alle wichtigen Muster & Ratgeber in einem Paket
  • Von erfahrenen Juristen für PC & Mac erstellt

Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, rechtzeitig verbindliche und detaillierte Entscheidungen bezüglich ihrer medizinischen Versorgung und Behandlung zu treffen. Unser Vorlagen-Paket enthält neben einem Ratgeber, der Sie über die medizinischen Möglichkeiten und die aktuelle Rechtslage aufklärt, Testamente und Vollmachten für verschiedenste Bereiche. Natürlich finden Sie darunter auch unser bewährtes Formular für eine Patientenverfügung und den Organspendeausweis. Verschaffen Sie sich mit diesem Vorsorge-Paket Sicherheit über alle Fragen zu Gesundheit und Vorsorge zum Vorteilspreis.

90 EUR 24,
inkl. MwSt.
100 Seiten
zum Download
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 3,00
Infos zur Update-Garantie
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90

Das große Vorsorge-Paket beinhaltet:

Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten:

  • Patientenverfügung Muster
  • Vorsorgevollmacht für den Gesundheitsbereich
  • Vorsorgevollmacht für den Vermögensbereich
  • Vorsorgevollmacht (umfassend)
  • Innenvereinbarung zur Vorsorgevollmacht
  • Organspendeausweis
  • Organverfügung (auch zum Widerspruch gegen Organentnahme geeignet)
  • Betreuungsverfügung
  • Bestattungsverfügung
  • Sorgerechtsverfügung für Alleinerziehende
  • Sorgerechtsverfügung beider Elternteile

Vollmachten:

  • Bankvollmacht
  • Generalvollmacht
  • Postvollmacht

Testamente:

  • Einfaches Testament
  • Einzeltestament mit Auflagen
  • Berliner Testament (Einheitslösung)
  • Berliner Testament (Trennungslösung)

Ratgeber und weitere nützliche Vorlagen:

  • Ratgeber zur Patientenverfügung
  • Checkliste Patientenverfügung
  • Notfallkarte
  • Ratgeber Testament
  • NEU: Medikamentenplan
  • NEU: Widerspruch Organspende
  • NEU: Notfallbogen

 

Welche Dokumente benötige ich zur umfassenden Vorsorge für den Notfall?

Leider treffen Schicksalschläge uns plötzlich und unerwartet. Dennoch wird man gerade als junger Mensch oft belächelt, wenn man für den Fall eines Unfalls oder einer schweren Krankheit bezeiten vorsorgen will. Auch herrscht vielfach Unsicherheit darüber, welche Dokumente erforderlich sind, um Angehörige wirksam zu bevollmächtigen in Gesundheits- und Vermögensfragen wichtige Entscheidungen zu treffen, wenn man selber dazu nicht mehr in der Lage ist. Hier kommt es natürlich in erster Linie auf die individuelle Situation an. Gibt es eine Person, beispielsweise den Ehepartner, die alles für Sie regeln kann? Oder möchten Sie einen finanziell versierten Verwandten mit Ihren Bankgeschäften betrauen, während eine andere Person über Ihre Gesundheitsangelegenheiten wacht? Die Vollmachten auf unterschiedliche Personen zu verteilen hat seine Vorteile, birgt allerdings auch das Risiko, dass es zum Streit unter den Bevollmächtigten kommt. In jedem Fall sollten Sie auch eine Patientenverfügung verfassen, an der sich der Gesundheitsbevollmächtigte orientieren kann. Auch wenn Sie mit diesem ggf. vorher besprochen haben, dass Sie bestimmte lebenserhaltende Maßnahmen ableben, so fällt es Ihrer Vertrauensperson doch schwer einen schwerwiegenden Schritt, wie die Einstellung der künstlichen Ernährung, zu veranlassen. Ist Ihr Patientenwille schriftlich fixiert und wurde die Patientenverfügung vom Arzt bestätigt, dann können und müssen Ärzte und Bevollmächtigte Ihre Entscheidung akzeptieren und durchsetzen.

Auch das Testament als letzter Wille gehört in den Bereich der Vorsorge-Dokumente. Stellen Sie sicher, dass Ihr Nachlass nach Ihren Wünschen aufgeteilt wird. Besonders von Eheleuten mit Kindern wird häufig gewünscht, dass der längerlebende Partner bis zu seinem Tode in seinem gewohnten Umfeld verbleiben darf und der Vermögens- und Grundbesitz nicht zum Zwecke der Erbauseinandersetzung aufgeteilt werden muss.

Fragen und Antworten zum Thema Das große Vorsorge-Paket

 
 
* Pflichtfeld

Die Nachgefragt-Frunktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Danke für Ihren Beitrag!
Autor:
E-Mail:
Ihr Beitrag erscheint, sobald er von einem unserer Moderatoren freigeschaltet wurde.
Sie sind noch nicht für unseren kostenlosen Newsletter angemeldet und können die Nachgefragt-Funktion daher noch nicht nutzen. Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern, um die Frage zur Beantwortung durch unser Redaktionsteam freizuschalten.
Ich habe eine Update-Garantie für das Produkt "Das große Vorsorge-Paket" erworben. Wie kann ich die neueste Version des Dokumentes erhalten. Viele Grüße H. Bohlmann
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
H.B. (04.03.2018)
Bei rechtlichen Änderungen wird Ihnen die aktuelle Version des Pakets automatisch zugesandt. Sie können sich aber auch jederzeit an unseren Kundensupport wenden und sich die aktuelle Version kostenlos zuschicken lassen (support@formblitz.de).
Redaktionsteam
Sehr geehrte Damen u. Herren, kann man diese Paket zu 19,90 € auch zum gleichen Preis auch gedruckt bekommen ? MfG Müller
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
O.A. Müller (07.11.2017)
Das ist leider nicht möglich. In gedruckter Form bieten wir allerdings das Produkt "Meine Vorsorge-Mappe" an, welches die wichtigsten Vorlagen aus diesem Paket enthält. Einfach Meine Vorsorge-Mappe oben ins Suchfeld eingeben.
Redaktionsteam
Für 4 Personen, Eltern und Eheleute in einer Familie, reicht da der Kauf einmal aus, oder muss für jeder Person gekauft werden? Gruß
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Klaus Hennig (05.09.2017)
Ja, ein Kauf reicht aus. Sie können das Paket einmal erwerben und dann privat so oft nutzen, wie Sie es benötigen. Achten Sie darauf, die Vorlagen entsprechend unter unterschiedlichen Namen abzuspeichern. Die Weitergabe zu gewerblichen Zwecken ist nicht gestattet.
Redaktionsteam
Kann man die Musterformulare des Vorsorge Pakets direkt am PC berabeiten und dann ausdrucken.??
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Kessutal (03.09.2017)
Ja, das ist grundsätzlich möglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass einzelne Verfügung (z.B. Testamente) handschriftlich verfasst werden müssen. Sie müssten also die Vorlage zunächst an Ihren Fall anpassen und dann komplett mit der Hand abschreiben. Sofern es solche formellen Besonderheiten gibt, weisen wir in den Vorlagen darauf hin. Bitte lesen Sie sich daher auch die Hinweise durch.
Redaktionsteam
Sind die Texte der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht auf dem neuesten Stand? Die Texte werden immer wieder auf den neuen Stand ergänzt.
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
A. Huber (18.03.2017)
Es gibt keinen gesetzlichen vorgeschriebenen Inhalt für die Verfügungen. Gemeint ist, dass unsere Texte sich nach den Empfehlungen des Bundesministeriums für Justiz richten und damit die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung berücksichtigen. Dennoch handelt es sich um Muster, die immer noch auf den eigenen Fall bzw. die eigenen Vorstellungen anzupassen sind. In den Dokumenten finden Sie dazu allgemeine Hinweise. Gerade bei der Patientenverfügung, sollte man aber einen Arzt hinzuziehen, um sicherzugehen, dass der Inhalt der Verfügung individuell korrekt angepasst wurde. Bei Unsicherheiten, sollten Sie sich in jedem Fall rechtlich beraten lassen.
Redaktionsteam
Ich besitze bereits eine Generalvollmacht. Beätige ich dann noch die verschiedenen Vorsorgevollmachten?
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Holzach (09.03.2017)
Wir können Ihnen an dieser Stelle keine individuelle Beratung anbieten. Es käme darauf an, wie die Generalvollmacht genau formuliert ist. Eine Vorsorgevollmacht kommt nur in dem Fall zum Einsatz, in dem Sie selbst nicht mehr einwilligungsfähig sind. Sie umfasst neben den vermögensrechtlichen Fragen auch gesundheitliche Fragen. Insofern kann es sinnvoll sein, eine Vorsorgevollmacht noch zusätzlich zu erstellen. Wir empfehlen Ihnen, sich anwaltlich oder bei einem Notar beraten zu lassen.
Redaktionsteam
Sehr geehrte Damen und Herren, läuft die Software auch auf einem Apple-Rechner? Danke im Voraus für Ihre Information. Freundliche Grüße Dieter Beushausen
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Heinz-Dieter Beushausen (08.03.2017)
Es handelt sich hier nicht um Software, sondern um einzelne Dokumente. Sie benötigen auf Ihrem Rechner ein Textverarbeitungsprogramm, mit dem Sie Dokumente im DOC (Word) Format öffnen und bearbeiten können sowie die kostenlose Software "Adobe Reader" zum Öffnen von PDFs. Grundsätzlich sind die Programme auch für Apple verfügbar. Sie müssten ggf. nachschauen, was auf Ihrem Rechner installiert ist.
Redaktionsteam
In den Vorschauen zur Patientenverfügung stand nichts zu dem Punkt: Psychatrische behandlungen. Ist dieser Punkt Tatsächlich nicht dabei?
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Ben (04.02.2017)
Die Patientenverfügung ist für Fälle gedacht, in denen der Patient nicht mehr selbst einwilligungsfähig ist und auch nach ärztlicher Einschätzung der Sterbeprozess begonnen hat. Wenn es um psychiatrischen Behandlungen geht, dann wäre eine Vorsorgevollmacht wohl passender. Bitte lassen Sie sich im Zweifel individuell über die Bedeutung der unterschiedlichen Verfügungen beraten.
Redaktionsteam
Sind in dem Vordruck Patientenverfügung die Vorgaben der BGH-Rechtsprechung aus 2016 berücksichtigt?
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Holger Schumann (09.01.2017)
Ja, unser Muster entsprach bereits vor dem Urteil den Vorgaben. So darf laut BGH nicht einfach nur pauschal die Vornahme von lebenserhaltenden Maßnahmen abgelehnt werden, vielmehr muss im Einzelfall ausgeführt werden welche Maßnahmen unter welchen Umständen abgelehnt werden. Unser Muster basiert auf den Empfehlungen des Bundesministeriums für Justiz. Wichtig ist allerdings, dass Sie das Muster zusammen mit Ihrem Arzt ausfüllen bzw. die Patientenverfügung inhaltlich vorher mit diesem besprechen.
Redaktionsteam
Google+