Mitteilung über Änderung des Vermittlungsumfangs

Zur Unterrichtung der Agentur für Arbeit

Die Agentur für Arbeit hat über jeden zu vermittelnden Arbeitslosen gewisse Informationen bezüglich seiner Leistungs- und Einsatzfähigkeit. Wenn sich Ihr Einsatzumfang verändert hat, weil Sie beispielweise gesundheitsbedingt eingeschränkter sind, dann haben Sie die Pflicht die Agentur für Arbeit darüber zu informieren. Nutzen Sie dafür das zum Download bereitstehende Muster. Allerdings wird dies nur in Verbindung mit einem ärztlichen Attest vom Amt anerkannt. 

pdf
PDF
2,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
2 Seiten , 286 KB
doc
MS Word
2,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
1 Seite , 159 KB
2, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Intelligentes Muster individuell anpassen
+ Downloaden, ausfüllen, ausdrucken
+ Ohne Registrierung, ohne Versandkosten!

Weitere Produktinformationen

Es ist elementar wichtig, als Arbeitssuchender die Agentur für Arbeit immer über den eigenen Vermittlungsumfang zu informieren. Dazu sind Sie nicht nur verpflichtet wenn es Ihnen schlechter geht, sondern auch wenn sich Ihr Zustand verbessert hat und der Arzt Sie wieder als arbeitsfähig einstuft.



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke