Lebenslauf Hauptschulabschluss Ausbildungsplatz

Tabellarischer Lebenslauf für die Bewerbung auf eine Ausbildung
  • Jetzt als Hauptschulabsolvent einen Lebenslauf für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz erstellen!
  • Ausfüllbares Muster entspricht der DIN-Norm und wurde von Berufsexperten erstellt
  • Downloaden, anpassen, ausdrucken!

Sie haben den Hauptschulabschluss in der Tasche und wollen sich nun bewerben? Dann nutzen Sie das Muster eines tabellarischen Lebenslaufes um neben dem Anschreiben und den Zeugnissen das Bewerbungsschreiben zu vervollständigen. Ganz einfach Ihre Daten einfügen und fertig ist ein übersichtlicher und ansprechend gestalteter Lebenslauf, angepasst auf die Bedürfnisse eines Hauptschülers auf Ausbildungsplatzsuche.

Gratis*
*) bei Anmeldung zum FORMBLITZ-Newsletter
6 Seiten
Zum Download

Weitere Angaben zur Bewerbung

Die Bundesagentur für Arbeit hat festgestellt, dass ca. 20% aller Bewerbungen wegen Formfehlern nicht berücksichtigt werden. Nutzen Sie das Wissen unserer Experten und seien Sie nicht einer der 20% die aussortiert werden.

 

 

 

Lebenslauf

In einem Lebenslauf, der nach der schulischen Ausbildung angefertigt wird, finden sich meist nicht besonders viele Informationen. Noch zeichnet sich kein deutliches Profil durch Berufserfahrung oder Arbeitszeugnisse ab. Deshalb ist es um so wichtiger, die wenigen Auskünfte, die man über sich selbst erteilt, sorgfältig auszuwählen. Alles, was hierbei von der Standard-Schullaufbahn abweicht, kann für den zukünftigen Ausbildungsplatz wichtig sein. Sei es das schulische Praktikum oder die Mitgliedschaft in einem Verein. Sobald eine Erfahrung für den zukünftigen Arbeitsplatz relevant sein könnte, sollte man sie erwähnen. Die Tendenzen, die sich darin zeigen, könnten den Ausschlag für eine Zusage geben.

Ausbildungsmöglichkeiten

Die Auswahl an Ausbildungsberufen mit Hauptschulabschuss ist groß. Besonders in den Bereichen Handwerk, Gewerbe und Technik bieten sich vielfältige Berufschancen. Neben einem möglichst guten Abschlusszeugnis zählen vor allem Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und Bewerbungsgespräche für den Erhalt eines Ausbildungsplatzes. Weil die Ausbildung im Verbund mit der Berufsschule absolviert wird, kann ein Auszubildender am Ende seiner Lehre auch den Realschulabschluss erreichen.
Jetzt registrieren!
Um den Download des Dokumentes abzuschließen, bitten wir Sie um eine Registrierung für den kostenlosen Newsletter von FORMBLITZ: Ich möchte regelmäßig von der FORMBLITZ AG über aktuelle Produktinfos und Hinweise unserer Partner informiert werden und willige in die diesbezügliche Nutzung meiner E-Mail-Adresse ein. Ich erhalte dafür die ausgewiesenen Gratis-Produkte für Newsletter-Kunden kostenlos, solange ich für den Newsletter registriert bin. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, sowohl durch Widerruf per E-Mail an service@formblitz.de als auch durch eine Abmeldung per Mausklick auf den Link am Ende jeder E-Mail. Weitere Informationen finden sich in der Datensicherheit.

Ihre E-Mail


Sie erhalten bereits die Rechtstipps von FORMBLITZ? Dann geben Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Ihre E-Mail