AGB Subunternehmer

Subunternehmervertrag (B2B)

Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen und Subunternehmen müssen detailliert geregelt sein, damit keine der Vertragsparteien juristische Auseinandersetzungen fürchten muss. Allgemeine Geschäftsbedingungen klären zentrale Vertragspunkte wie die Rahmenbedingungen der Vergütung, der Haftung und der Zusammenarbeit. So müssen diese nicht für jeden Vertrag neu ausgehandelt werden. AGB für Subunternehmer hier einfach als Vorlage herunterladen und Muster individuell an Ihre Konditionen anpassen.

11, 90 EUR
inkl. MwSt.
doc
MS Word
EUR 11,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Transparenz und Klarheit für Subunternehmer-Geschäfte!
+ So schaffen Sie Klarheit für sich und Ihre Kunden
+ Herunterladen und individuell anpassen

Weitere Informationen AGB Subunternehmer

Sind bestimmte Punkte einer geschäftlichen Beziehung nicht klar geregelt, birgt das Risiken. Für ein Verhältnis zwischen Unternehmer und Subunternehmer gilt das genauso. Eindeutige und umfassende AGB helfen bei der Vermeidung von Fehlerquellen. Dieses Muster für Allgemeine Geschäftsbedingungen bietet eine exzellente Grundlage für individuelle AGB.



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke