Abstimmungsvollmacht Vereinssitzung

Vollmacht für die Versammlung eines Vereins bzw. Clubs
  • Wirksame Vollmacht zur Abstimmung bei einer Vereinssitzung!
  • Keine Anwaltsgebühren, keine Notarkosten!
  • Ausfüllbare Vorlage zum Download!

Stellen Sie eine Abstimmungsvollmacht, wenn Sie aus verschiedenen Gründen an der Abstimmung einer Vereinssitzung nicht teilnehmen können und Ihr Stimmrecht auf jemand anderes übertragen wollen. Nur mit einer einwandfrei formulierten Vollmacht ist dies möglich. Dieses anpassbare Muster hilft Ihnen eine solche Vollmacht schnell zu verfassen.

PDF
3, 90 EUR
inkl. MwSt.
2 Seiten
zum Warenkorb hinzufügen
Direkt zu Paypal
pdf
PDF EUR 3,90
doc
MS Word EUR 3,90
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90
Zahlungsarten

Abstimmungsvollmacht wirksam erteilen

Grundsätzlich gilt bei Abstimmungen im Verein, dass das betreffende Mitglied sein Abstimmungsrecht persönlich ausüben muss. Es kann jedoch in der Satzung bestimmt werden, dass bei Verhinderung einem anderen Vereinsmitglied die Vollmacht zur Abstimmung übertragen werden darf. Hier eignet sich eine Abstimmungsvollmacht Vorlage dazu, das Stimmrecht schriftlich und verbindlich zu übertragen. Geben Sie im Abstimmungsvollmacht Muster an, auf welche Sitzung und auf welche Abstimmung zu welchem Thema sich die Abstimmungsvollmacht beziehen soll. Laut § 32 BGB müssen zur Beschlussfassung die Mehrheit der Stimmen der Mitglieder vorliegen. Es kann aber sein, dass in der Satzung Ausnahmen bestimmt sind. Es ist außerdem zu beachten, dass ein Mitglied von der Abstimmung ausgeschlossen werden kann, wenn der Beschluss die Vornahme eines Rechtsgeschäfts mit ihm oder die Einleitung oder Erledigung eines Rechtsstreits zwischen ihm und dem Verein betreffen soll. In diesem Fall kann das Mitglied auch keine Vollmacht erteilen.