Zwischenzeugnis Note Zwei

Beurteilung "Gut"

Ein Zwischenzeugnis wird ausgestellt, wenn ein Mitarbeiter sich in einer ungekündigten Stellung befindet und nach einem Zwischenzeugnis verlangt oder die Umstände das Ausstellen sinnvoll bzw. erforderlich machen. Dieses Zeugnis bescheinigt dem Angestellten in allen fraglichen Bereichen (Arbeitsbereitschaft, Fähigkeiten, Arbeitsweise) die Note "Zwei". Achtung: Weil in dem Zeugnis keine Bewertung der etwaigen Führungskompetenzen gemacht werden, müssen für leitende Angestellte noch individuelle Ergänzungen vorgenommen werden. Darüber hinaus kann das Muster für ein Zwischenzeugnis für verschiedenste Berufsgruppen verwendet werden.

4, 90 EUR
inkl. MwSt.
doc
MS Word
EUR 4,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt zeitsparend ein Zwischenzeugnis vergeben!
+ Für alle Branchen - durchweg Note gut
+ Ausfüllbare Vorlage zum Download

Weitere Informationen zum Zwischenzeugnis

Sollte einer Ihrer Angestellten Sie um ein Zwischenzeugnis bitten, ist dies sein gutes Recht. Es ist natürlich nachzuvollziehen, wenn sich der Arbeitgeber die Zeit und den Aufwand ersparen möchte, für jeden Angestellten ein neues Zeugnis zu erstellen, selbst wenn sie gleich gute Arbeit geleistet haben. Um Ihnen diese Aufgabe abzunehmen, bieten wir hier für Sie ein Muster für ein Zwischenzeugnis der Beurteilung "Gut" zum Download an. Anhand dieser Zeugnis-Vorlage attestieren Sie Ihrem Arbeitnehmer innerhalb weniger Minuten mit einem formal und inhaltlich korrektem Zwischenzeugnis die Note 2 für die Arbeitsleistung während des Beschäftigungsverhältnisses.



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke