Widerspruch Kürzung ALG II Arbeitsunwilligkeit

Einwendungen gegen die Verkürzung des Arbeitslosengelds

Wird Ihr ALG II von der ARGE oder einem anderen Jobcenter gekürzt, können Sie als Hartz-IV-Empfänger dagegen Widerspruch einlegen. Behörden kürzen das ALG II häufig dann, wenn sie annehmen, dass andere Familienmitglieder arbeitsunwillig sind. Sobald dann aber auch noch weitere Familienmitglieder von einer ALG II Kürzung betroffen sind, widerspricht dies dem vom Grundgesetz garantierten Schutz der Ehe und Familie. Mit dieser Vorlage legen Sie wirksam Widerspruch gegen einen derartigen Bescheid ein.

3, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 3,90
doc
MS Word
EUR 3,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt formal korrekt Widerspruch gegen eine Kürzung von ALG II einlegen!
+ So widerlegen Sie erfolgreich unterstellte Arbeitsunwilligkeit!
+ Ausfüllbares Muster zum Sofort-Download!