Werkvertrag zu Umbau- und Ausbauarbeiten

Vereinbarung zu einem Um- und Ausbau

Umbaumaßnahmen und Ausbauarbeiten gestalten sich oft langwierig und kompliziert. Damit Sie am Ende auch mit dem Ergebnis zufrieden sind und keine bösen Überraschungen erleben, empfiehlt es sich, sowohl für den Auftraggeber wie auch für den Auftragnehmer, einen Werkvertrag über die zu leistenden Arbeiten abzuschließen. Mit unserem Muster fällt es Ihnen leicht, Einzelleistungen und deren Vergütung detailliert aufzuschlüsseln und den Vertrags-Gegenstand präzise zu beschreiben.

8, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 8,90
doc
MS Word
EUR 8,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ So erstellen Sie einen sicheren Werkvertrag für Um- und Ausbau!
+ Regelt Konditionen, Mitwirkungs- und Berichtspflichten, Wettbewerbsverbote etc.
+ Ausfüllbarer Mustervertrag zum Sofort-Download!

Inhalt: Werkvertrag für Umbau- und Ausbauarbeiten

  • §1 Vertragsgegenstand
  • §2 Zeitlicher Rahmen der Leistungen des Auftragnehmers
  • §3 Vergütung
  • §4 Zeit und Ort der Leistungserbringung
  • §5 Sicherheiten
  • §6 Gewährleistung
  • §7 Berichterstattung
  • §8 Aufwendungsersatz
  • §9 Wettbewerbsverbot
  • §10 Mitwirkungspflicht des Auftraggebers
  • §11 Prüfungspflicht des Auftragnehmers
  • §12 Abnahme
  • §13 Schweigepflicht und Datenschutz
  • §14 Aufbewahrung und Rückgabe von Unterlagen
  • §15 Versicherung, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen
  • §16 Steuerabzugsverfahren
  • §17 Sonstige Vereinbarungen
  • §18 Schlussbestimmungen
  • plus Leistungsverzeichnis (Anhang) (genauen Absprache der Leistungen)


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke