Virenschutzkonzept

Zur Erstellung eines Computerviren-Schutzkonzepts für mehr IT-Sicherheit in Unternehmen

Heutzutage kommt kaum noch ein Unternehmen ohne den Einsatz von Computersystemen aus und der tägliche Einsatz des Internets ist üblich geworden. Damit verbunden sind neue Gefahren für Ihre Unternehmenssicherheit. Ein immer aktuelles Thema: Der Virenschutz. Gehen Sie bei der Organisation des Virenschutzes in Ihrer Firma planvoll vor. Unser Virenschutzkonzept zeigt Ihnen, welche Maßnahmen erforderlich sind, um das Risiko eines Virenangriffs zu minimieren.

Gratis
pdf
PDF
doc
MS Word
In den Warenkorb
Zahlungsarten
+ Jetzt Schritt für Schritt Ihre Systeme vor Viren schützen
+ Alle Punkte, um externe und interne Schwachstellen zu erkennen und abzustellen
+ Downloaden, abhaken, starten!

So ist das Virenschutzkonzept aufgebaut

Unsere Muster-Vorlage ist in drei Bereiche eingeteilt und schließt mit einem informativen Glossar ab:

A Sensibilisierung

  • §1 Einleitung
  • §2 Schadensszenarien
  • §3 Infektionswege

B Sicherheitsmaßnahmen

  • §4 Erfassung der bedrohten IT-Systeme
  • §5 Festlegung der Sicherheitsmaßnahmen
  • §6 BIOS-Sicherheitseinstellungen

C Regelungen

  • §7 Computerviren-Verantwortlicher
  • §8 Verhaltensregeln zur Vorbeugung
  • §9 Verhaltensregeln bei Auftreten eines Computervirus
  • §10 Schulung
  • §11 Revision

D Glossar