Sorgerechtstestament Alleinerziehende

Testament mit Regelung zur Sorgerechtsverfügung
  • Sorgen Sie für Ihre Kinder rechtzeitig vor!
  • Enthält herkömmliche Testamentbestimmungen und zusätzlich Wünsche für die Sorgerechte bei Unfall oder Krankheit
  • Bequem downloaden und abschreiben!

Alleinerziehende führen leider häufig einen erbitterten Kampf um die elterliche Sorge. Umso schlimmer ist es für viele, dass im Todesfall das Sorgerecht in der Regel automatisch auf den anderen Elternteil übergeht. Mit einer Sorgerechtsverfügung können Sie dem entgegenwirken. Bestimmen Sie, wer die Sorge für Ihr Kind übernehmen soll, falls Sie durch einen Unfall oder eine Krankheit dazu nicht mehr in der Lage sind. Sie sollten darüber hinaus begründen, weshalb aus Ihrer Sicht der Vater oder die Mutter des Kindes die Sorge nicht erhalten sollte. Gleichzeitig setzen Sie mit diesem Muster ein Testament auf.

PDF
7, 90 EUR
inkl. MwSt.
6 Seiten
zum Warenkorb hinzufügen
Direkt zu Paypal
pdf
PDF EUR 7,90
doc
MS Word EUR 7,90
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 6,00
Infos zur Update-Garantie
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90
Zahlungsarten

Weitere Hinweise zum Sorgerechtstestament

Da es sich um ein Testament handelt, muss das Dokument komplett handschriftlich verfasst und unterschrieben werden. Die Sorgerechtsverfügung wird vom Familiengericht geprüft, das letztlich über die elterliche Sorge zu entscheiden hat. Daher sollten Sie alle Einwände, die Sie gegen die Sorgerechtsübernahme des anderen Elternteils haben möglichst genau beschreiben.