Schenkungsvertrag Grundstück mit Nießbrauch

Vertrag über Schenkung eines bebauten Grundstücks
  • Jetzt ein Haus oder Grundstück mit Nießbrauch verschenken!
  • So sichern Sie sich die weitere Nutzung, Vertrag ist beurkundungspflichtig!
  • Ausfüllbares Muster zum Download!

Sie wollen Ihr Grundstück samt der Bebauung an Ihre Kinder verschenken und noch weiterhin dort wohnen bleiben bzw. das Grundstück nutzen? Dann entscheiden Sie sich für einen Schenkungsvertrag inklusive Nießbrauch. Dieser erlaubt die weitergehende Nutzung durch den Schenker. Zu beachten ist, dass bei Grundstücksveräußerungen oder Weitergabe selbiger ein Notar die nötigen Beurkundungen vornehmen muss! Mit diesem Schenkungsvertrag Grundstück können Sie zunächst Ihren Willen zum Ausdruck bringen und machen deutlich, das der Entschluss zum Abschluss eines Rechtsgeschäftes vorliegt.

PDF
6, 90 EUR
inkl. MwSt.
4 Seiten
zum Warenkorb hinzufügen
Direkt zu Paypal
pdf
PDF EUR 6,90
doc
MS Word EUR 6,90
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 6,00
Infos zur Update-Garantie
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90
Zahlungsarten

Inhalte: Schenkungsvertrag Grundstück

Dieser Vertrag enthält u.a. Regelung zu :

  • Vertragszweck
  • Vertragsgegenstand / Grundbuch
  • Regelung des Nießbrauchs Gewährleistung
  • Fristen
  • Kosten
  • Schenkungsauflage
  • Widerruf wegen groben Undanks