Hauptbild des Produkts: Regelung der Unterschriftskompetenzen

Regelung der Unterschriftskompetenzen

Unterschriftenrichtlinien

Jetzt Mitarbeiter mit neuen Kompetenzen ausstatten!
Methodische Arbeitshilfe, um die internen Prozesse zu optimieren
Downloaden, abhaken, starten!

Sobald ein Unternehmen eine bestimmte Größe überschreitet, sollte man eine Regelung der Unterschriftskompetenzen einrichten. Dies dient dem schnellerem Ablauf von Prozessen und vereinfacht es dem Unterschriftsbevollmächtigtem längere Aufenthalte außer Haus zu tätigen ohne sich Sorgen darum zu machen, dass das Handeln in der Firma aufgrund von fehlenden Unterschriften stagniert. Die hier angebotene Vorlage zählt zu dem Bereich Methodische Arbeitshilfen zur Organisationsgestaltung.

Anzahl Seiten: 13 (Word)
doc
89,00 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
13 Seiten , 159 KB
89,00 €
inkl. MwSt.
Mit unserem kostenlosen Kundenkonto können Sie Produkte auf Ihre Merkliste setzen.
Merkzettel
In den Warenkorb

Inhaltsverzeichnis: Regelung der Unterschriftskompetenzen

  1. Bezugnahme
  2. Gegenstand und Zielstellung
  3. Grundsätze
  4. Bevollmächtigungsarten und deren generelle Rechte
  5. Entscheidung und Nachweisführung
  6. Anwendung der Vollmachten im externen Schriftverkehr
  7. Unterzeichnung rechtsgeschäftlicher Erklärungen
  8. Unterzeichnung von Schriftgut ohne rechtsgeschäftliche Bedeutung
  9. Unterschriftsregelungen für den internen Schriftverkehr
  10. Doppelzeichnung
  11. Einzelzeichnung
  12. Schlussbestimmungen


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke