So funktioniert's:
Herunterladen
Personalisieren
... und so oft verwenden, wie Sie möchten.

Rechnung selbstständige Tätigkeit Kleinunternehmer

Honorarforderung mit Anschreiben ohne Umsatzsteuer
  • Von Büro-Profis nach den Vorgaben der Finanzämter entwickelt
  • Dokumente nach DIN. Intelligente Nutzerführung!
  • Ausfüllen und Rechnen mit wenigen Klicks!

Falls Sie als selbstständiger Kleinunternehmer Dienst- und Werkleistungen anbieten, so müssen Sie auch stets eine Rechnung ausstellen. Ersparen Sie sich Arbeit, Zeit und Mühe und nutzen Sie diese praktische Vorlage, um eine richtige Rechnung zu erstellen. Die Vorlage weist keine Umsatzsteuer aus und ist immer wieder verwendbar. Beachten Sie nur, dass die Rechnungen durchgehend nummeriert sind. Alle eingegebenen Beträge werden automatisch im Dokument addiert. Sie erhalten sowohl ein PDF als auch ein Word-Dokument sowie eine Excel-Tabelle in die Sie noch weitere Beträge eintragen können.

90 EUR 3,
inkl. MwSt.
3 Seiten
zum Download
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90

Weitere Produktinformationen

Die Vorlage ohne ausgewiesene Umsatzsteuer dürfen Sie nur verwenden, wenn Sie als Kleinunternehmer von der Umsatzsteuerpflicht befreit sind. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifel bei Ihrem Finanzamt.

Fragen und Antworten zum Thema Rechnung selbstständige Tätigkeit Kleinunternehmer

 
 
* Pflichtfeld

Die Nachgefragt-Frunktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Danke für Ihren Beitrag!
Autor:
E-Mail:
Ihr Beitrag erscheint, sobald er von einem unserer Moderatoren freigeschaltet wurde.
Sie sind noch nicht für unseren kostenlosen Newsletter angemeldet und können die Nachgefragt-Funktion daher noch nicht nutzen. Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern, um die Frage zur Beantwortung durch unser Redaktionsteam freizuschalten.
Google+