Pachtvertrag Handwerksbetrieb

Vertrag über die Verpachtung einer Handwerksfirma
  • Jetzt rechtssicher Betrieb an Handwerker verpachten!
  • Enthält Klauseln zu bestehenden Verpflichtungen und Verträgen
  • Ausfüllbare Vorlage zum Download

Wenn Sie Ihren Handwerksbetrieb nicht verkaufen wollen, kann eine Verpachtung eine sinnvolle Alternative sein. Allerdings sollten Sie in diesem Fall regeln, was genau von dem Pachtverhältnis erfasst wird. Von besonderer Wichtigkeit ist hierbei auch die Klärung der Frage, wie mit noch bestehenden Verpflichtungen und Arbeitsverträgen verfahren werden soll. Mit diesem Pachtvertrag für einen Handwerksbetrieb legen Sie rechtssicher alle wichtigen Punkte fest, die es bei einem Pachtverhältnis zu beachten gilt. Muster für als PDF oder Word downloaden.

PDF
7, 90 EUR
inkl. MwSt.
8 Seiten
zum Warenkorb hinzufügen
Direkt zu Paypal
pdf
PDF EUR 7,90
doc
MS Word EUR 7,90
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 6,00
Infos zur Update-Garantie
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90
Zahlungsarten

Inhalt: Pachtvertrag Handwerksbetrieb

  • §1 Pachtgegenstand
  • §2 Fortführung des Firmennamens
  • §3 Pachtdauer
  • §4 Pachtzins
  • §5 Warenbestand und Kleingeräte
  • §6 Bestehende Verpflichtungen, Arbeitsverträge
  • §7 Versicherungen
  • §8 Haftung
  • §9 Instandhaltung / bauliche Veränderung
  • §10 Unterverpachtung / Konkurrenzverbot
  • §11  Tod / Erwerbsunfähigkeit
  • §12  Kaution
  • §13  Beendigung der Pacht
  • §14  Abänderung