So funktioniert's:
Herunterladen
Personalisieren
... und so oft verwenden, wie Sie möchten.
Geheimhaltungsvereinbarung für Mitarbeiter
Non-Disclosure-Agreement (NDA) für Arbeitnehmer
  • Jetzt ein Non-Disclosure-Agreement abschließen!
  • Regelt den Umgang mit Betriebsinterna durch Angestellte
  • Ausfüllbares Muster zum Sofort-Download

Die Geheimhaltungserklärung sichert Sie und Ihr Unternehmen vor Informationsabfluss durch Ihre Mitarbeiter ab. Vereinbaren Sie als Auftraggeber mit Ihren Angestellten oder Partnern jedwede Informationen unabhängig von Übermittlungsart und Übermittlungsweg geheimzuhalten. Dies ist vor allem erforderlich, wenn Ihre Mitarbeiter mit vertraulichen Kundendaten arbeiten oder Ihre Firma in eine Patentanmeldung involviert ist. 

90 EUR 3,
inkl. MwSt.
2 Seiten
zum Download
PDF EUR 3,90
MS Word EUR 3,90
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 3,00
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90

Die Geheimhaltungsvereinbarung für Angestellte beinhaltet:

Dieses Muster beinhaltet folgende Vertragspunkte:

  • Geheimhaltungsklausel
  • Verwertung und Schutzrechte
  • Datenschutz
  • Dauer der Vereinbarung
  • Geheimhaltungsumfang
  • Vertragsstrafe
  • Beweislastregelung
  • Schlussbestimmung
Fragen und Antworten zum Thema Geheimhaltungsvereinbarung für Mitarbeiter

 
 
* Pflichtfeld

Die Nachgefragt-Frunktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Danke für Ihren Beitrag!
Autor:
E-Mail:
Ihr Beitrag erscheint, sobald er von einem unserer Moderatoren freigeschaltet wurde.
Sie sind noch nicht für unseren kostenlosen Newsletter angemeldet und können die Nachgefragt-Funktion daher noch nicht nutzen. Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern, um die Frage zur Beantwortung durch unser Redaktionsteam freizuschalten.
Google+