Kurzbrief

Kurzmitteilung als Anleitung zum weiteren Verfahren
  • Schnell und übersichtlich Kurzmitteilung verfassen!
  • Vorlage erleichtert effiziente Arbeitsweise
  • Ausfüllbarer Kurzbrief zum Sofort-Download

Im Büroalltag müssen permanent Schriftstücke weitergeleitet werden. Machen Sie mit diesem Kurzbrief bzw. mit dieser Kurzmitteilung unmissverständlich klar, wie mit dem beigelegten Dokument weiter zu verfahren ist. Sie kreuzen einfach an, ob es unterschrieben, verschickt oder anderweitig bearbeitet werden soll und ersparen Sie sich damit lange Erklärungen und umständlichen Briefverkehr. Diese Vorlage für einen Kurzbrief lässt sich immer wieder verwenden und wird Ihren Büroalltag spürbar vereinfachen.

PDF
2, 90 EUR
inkl. MwSt.
2 Seiten
zum Warenkorb hinzufügen
Direkt zu Paypal
pdf
PDF EUR 2,90
doc
MS Word EUR 2,90
plus Backup-DVD
+ EUR 12,90
Zahlungsarten

Besonders für interne Büroabläufe geeignet

Ein Kurzmitteilung wie diese eignet sich besonders, um die interne Kommunikation zu vereinfachen und zu beschleunigen. Während es bei Kommunikationsvorgängen mit anderen Unternehmen und Partnern oft angezeigt ist, Dinge persönlich oder eingehender zu besprechen, so wird innerhalb eines Unternehmens gern auf solche Umständlichkeiten verzichtet. Da Knappheit jedoch auch oft das Heraufbeschwören von Missverständnissen bedeutet, finden sich in dieser Kurzmitteilung nur eindeutige Botschaften, die sich um erklärende Notizen erweitern lassen und damit Nachfragen überflüssig machen.

Kommunikation zwischen Abteilungen oder mit dem Kollegen der heute im Urlaub ist - geht alles mit einem Kurzbrief

Egal ob es um die Kommunikation zwischen unterschiedlichen Abteilungen oder die direkte Verständigung mit dem Kollegen geht: Kurze, übersichtliche Mitteilungen am Arbeitsplatz erleichtern die Arbeit ungemein, stören den Kollegen nicht in seinem Arbeitsfluss und beinhalten im besten Falle trotzdem die essentiellen Informationen für den Empfänger des Kurzbriefes. In einer guten Vorlage für einen Kurzbrief, sind daher die wichtigsten und häufigsten Aussagemöglichkeiten des Absenders schon vorgefertigt. Ein Häkchen, und der betreffende Kollege weiß ganz genau, wie er die angefügten Dokumente verarbeiten und behandeln soll.

Zeitersparnis Nummer 1: Keine umständlichen Mails oder langwierigen Gespräche

Diese Form des Kurzbriefes ist daher nicht nur praktisch. Sie spart in dem oft stressigen und hektischen Arbeitsalltag vor allem auch eins: Zeit! 
Während man für eine mündliche Absprache erst durch drei Treppenhäuser hetzt, dabei den befreundeten Kollegen trifft, die Wochenendpläne der gesamten Familie austauscht, kurze Zeit später an der unglaublich verlockend duftenden Kaffeeecke verweilt um dann nach einer halben Ewigkeit endlich den Kollegen zu erreichen, der ungünstiger Weise gerade seine Mittagspause abhält - verschickt man mit einem Kurzbrief einfach nur einen Brief. Spart dabei Zeit und kann sich direkt wieder der Arbeit zuwenden.

Beschleunigung des Büroalltags - egal ob Mittelständler oder Großkonzern!

Fazit: Die interne Kommunikation mittels Kurzbriefen beschleunigt den Arbeitsalltag und die Abläufe in einem Unternehmen. Dabei spielt es keine Rolle ob das Unternehmen groß oder klein, ein Dienstleister oder in der Industrie ansässig ist. Vor allem in der heutigen Daten- und Mail-Flut, eignen sich Kurzbriefe besonders, um die Aufmerksamkeit eines Kollegen garantiert auf sich zu ziehen. Vor allem interne Abläufe und Anmerkungen eignen sich besonders für die Verwendung von Kurzbriefen.