Kündigung Lebensversicherung

Beendigung bei Liquiditätsproblemen

Falls Sie eine Lebensversicherung abgeschlossen haben und sich in Liquiditätsschwierigkeiten befinden, so können Sie unter gewissen Voraussetzungen die Versicherung kündigen und sich die Summe auszahlen lassen. Kündigen Sie die Versicherung schriftlich und nutzen dafür diese einwandfreie und formgerechte Kündigung. Muster einfach downloaden, ausfüllen und verwenden.

pdf
PDF
1,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
1 Seite , 303 KB
doc
MS Word
1,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
137 KB
1, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Kündigungsschreiben formal korrekt erstellen
+ Auseinandersetzungen & Kosten vermeiden
+ Hervorragender Ausfüllkomfort für die Muster-Kündigung

Weitere Produktinformationen

Eine Lebensversicherung ist eine individuelle und ganz spezielle Art der Versicherung. Es sind so genannte Personalversicherungen, was bedeutet, dass das zu versichernde Risiko in direkter Verbindung zu der Person steht. Wenn der Versicherungsfall eintritt, kann der Versicherungsnehmer die Summe verlangen. Darüber hinaus kann auch zuvor die Versicherung gekündigt werden. Dies ist besonders häufig der Fall, wenn der Versicherungsnehmer in Liquidätsschwierigkeiten gerät, hängt aber von den individuellen Kündigungsvereinbarungen ab. Aber in jedem Fall sollte die Kündigung schriftlich erfolgen.
 



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke