Gewerbemietvertrag mobiler Verkaufsstand

Gewerblicher Mietvertrag für mobile Verkaufsstände (ohne Standplatz)

Vermieten Sie einen mobilen Verkaufsstand an einen Marktteilnehmer oder einen Verkäufer auf Veranstaltungen und regeln Sie alle Bedingungen des Mietverhältnisses in diesem Gewerbemietvertrag. Achten Sie darauf, dass dieser Vertrag nicht die zeitlich begrenzte Überlassung eines Standplatzes regelt. Treffen Sie stattdessen Vereinbarungen über die Form des Standes, z.B. beim Vermieten einer Markthütte. Gewerbemietvertrag mobiler Verkaufsstand hier herunterladen und für die Vermietung auf diversen Events nutzen.

doc
MS Word
8,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
10 Seiten , 287 KB
8, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt rechtssicher bewegliche Marktstände vermieten!
+ Achtung: Vereinbarungen über Standplatz und Standdauer nicht enthalten!
+ Ausfüllbare Vorlage zum Download

Inhalt: Gewerblicher Mietvertrag für mobile Verkaufsstände (ohne Standplatz)

Nutzen Sie verschiedene in diesem Vertrag enthaltene Optionen über Besonderheiten, die die Vermietung von Marktverkaufsständen mit sich bringen kann. Regeln Sie u.a. Mietdauer, Abholung oder Lieferung, die Modalitäten der Mietzahlung, Anbringen von Dekorationen und Rückgabe.

Inhalt: Gewerbemietvertrag mobiler Verkaufsstand

  • §1 Mietgegenstand, Vertragszweck, Mietdauer und Übergabe
  • §2 Miete, Mietzahlung
  • §3 Mietkaution
  • §4 Pflichten des Mieters, Haftung des Mieters
  • §5 Instandhaltung, bauliche Veränderungen, Außenwerbung und Dekoration
  • §6 Hinweise des Vermieters, Haftung des Vermieters
  • §7 Gewährleistung
  • §8 Verkehrssicherungspflicht
  • §9 Brandschutzbestimmungen
  • §10 Untervermietung und Gebrauchsüberlassung an Dritte
  • §11 Rechtsnachfolge
  • §12 Versicherungen
  • §13 Haftungsausschluss für Einwirkungen Dritter
  • §14 Kündigung
  • §15 Rückgabe der Mietsache
  • §16 Nebenabreden
  • §17 Besondere Vereinbarungen


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke