Gewerbemietvertrag unbebautes Grundstück

Mietvertrag zur gewerblichen Nutzung eines Grundstücks

Egal, welche gewerbliche Nutzung für das Grundstück vorgesehen ist: Vermietern Sie Ihr unbebautes Grundstück nur nach Klärung der vertraglichen Konditionen. Gerade bei der Nutzung als Lagerplatz sollten Sie sich als Vermieter besonders gegen eventuelle Verschmutzungen etc. schützen. Als Vermieter von Gewerbeflächen müssen Sie viele Schutzbestimmungen des Mietrechts nicht beachten. Wer sein Grundstück verpachten will, sollte unser spezielles Muster für einen Pachtvertrag nutzen. Bezüglich der Miethöhe können Sie zwischen verschiedenen Optionen wählen.

12, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 12,90
doc
MS Word
EUR 12,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt rechtssicher unbebaute Grundstücke an Gewerbe vermieten!
+ Enthält Verschmutzungsregelung, Ausstattung, Haftung, Mietoptionen und mehr
+ Ausfüllbares Muster zum Download

Inhalt: Gewerbemietvertrag unbebautes Grundstück

  • §1 Mietgegenstand, Vertragszweck und Übergabe
  • §2 Rücktrittsrecht des Mieters
  • §3 Mietdauer
  • §4 Miete, Nebenkosten und Mietzahlung
  • §5 Mietkaution
  • §6 Mieterhöhung und Mietänderung
  • §7 Aufrechnung und Zurückbehaltung
  • §8 Obhutspflicht des Mieters
  • §9 Tierhaltung
  • §10 Instandhaltung und Instandsetzung, bauliche Veränderungen und Außenwerbung
  • §11 Reinigung, Pflege, Instandhaltung
  • §12 Kleinreparaturen und Wartungsarbeiten
  • §13 Verkehrssicherungspflicht, Winterdienst
  • §14 Brandschutzbestimmungen
  • §15 Untervermietung und Gebrauchsüberlassung an Dritte
  • §16 Rechtsnachfolge
  • §17 Versicherungen
  • §18 Haftung des Vermieters
  • §19 Verpflichtungen des Mieters
  • §20 Konkurrenzschutz
  • §21 Haftungsausschluss für Einwirkungen Dritter
  • §22 Bauliche Veränderungen durch den Vermieter
  • §23 Betretungs- und Besichtigungsrecht des Vermieters
  • §24 Kündigung
  • §25 Rückgabe der Mietsache
  • §26 Nebenabreden
  • §27 Besondere Vereinbarungen


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke