Gemeinschaftliches Testament Wiederverheiratungsklausel

Mit Regelung für den Fall einer Wiederheirat
  • Machen Sie Ihren Ehepartner zum Alleinerben!
  • Enthält auch eine Wiederverheiratungsklausel, handschriftlich ist das Testament ohne Notar gültig
  • Bequem downloaden und abschreiben!

Ein gemeinschaftliches Testament dient Eheleuten dazu, sich gegenseitig als Alleinerben einzusetzen. Mit der Wiederverheiratungsklausel wird der Fall der Wiederverheiratung des überlebenden Ehegatten geregelt. Das Erbe wird dann auf die Nachkommen des Verstorbenen aufgeteilt. Bedenken Sie, dass für die Wirksamkeit des Testaments ein Notar oder aber dessen handschriftliche Abfassung erforderlich ist. 

90 EUR 7,
inkl. MwSt.
3 Seiten
zum Download
PDF EUR 7,90
MS Word EUR 7,90
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90
Google+