Gegendarstellung Abmahnung unangemessene Kleidung

Berichtigung des Sachverhalts für die Personalakte

Ein einheitlicher Dresscode ist in vielen Berufsständen erwünscht, da dieser ein ordentliches Auftreten der Mitarbeiter sichert. Bei wiederholtem Verstoß dagegen hat der Arbeitgeber das Recht den Arbeitnehmer abzumahnen. Sie dagegen als Arbeitnehmer haben das Recht Ihre Sicht der Dinge darzustellen und Ihren "Verstoß" gegen die Kleiderordnung zu begründen. Nutzen Sie unsere Vorlage um der Abmahnung zu widersprechen.

2, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 2,90
doc
MS Word
EUR 2,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt formal korrekt eine Gegendarstellung zur Abmahnung verfassen!
+ So begründen Sie erfolgreich Ihren Verstoß gegen die Kleiderordnung!
+ Ausfüllbares Muster zum Sofort-Download!


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke