Gegendarstellung Abmahnung Besuch betriebsfremder Personen

Berichtigung des Sachverhalts für die Personalakte

Besuche am Arbeitsplatz sind den meisten Arbeitgebern nicht Recht. Manch Arbeitnehmer wurde daraufhin schon mit einer Abmahnung überrascht. Jetzt gilt es Ruhe zu bewahren und dieser Abmahnung gelassen entgegen zu treten. Erklären Sie schriftlich, wie es zu der bestimmten Situation kam. In unserer Vorlage für die Gegendarstellung kamen die Besucher zum Beispiel ungebeten. Sie können diese als Leitfaden für Ihre eigene Gegendarstellung nutzen und so Ihrem Chef beruhigt antworten.

pdf
PDF
2,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
2 Seiten , 277 KB
doc
MS Word
2,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
1 Seite , 157 KB
2, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt formal korrekt eine Gegendarstellung verfassen!
+ So wehren Sie sich erfolgreich gegen eine Abmahnung wegen Besuchs betriebsfremder Personen!
+ Ausfüllbares Muster zum Sofort-Download!


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke