Erbbauvertrag

  • Jetzt Haus bauen ohne Grundstückserwerb!
  • Vorlage für Eigentümer und Erbbauberechtigte – notarpflichtig!
  • Ausfüllbare Vorlage Erbbauvertrag zum Download

Mit einem Erbbauvertrag haben Sie die Möglichkeit, gegen regelmäßige Zahlungen das Recht zu erwerben, auf einem Grundstück zu bauen, das nicht Ihnen gehört. Grundlage dieses Vertrags ist das Erbbaurecht, nach dem der Traum vom eigenen Haus kostengünstig, das heißt ohne den Kauf eines Grundstücks, zu realisieren ist. So haben Sie mehr Geld für den Bau des Hauses zur Verfügung. Dieser Vertrag bietet Eigentümern und Erbbauberechtigten ein rechtssicheres Vertragsmuster. Muster für einen Erbbauvertrag hier als PDF oder Word herunterladen und alle Punkte umfassend regeln.

PDF
7, 90 EUR
inkl. MwSt.
11 Seiten
zum Warenkorb hinzufügen
Direkt zu Paypal
pdf
PDF EUR 7,90
doc
MS Word EUR 7,90
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 6,00
Infos zur Update-Garantie
plus Backup-DVD
+ EUR 12,90
Zahlungsarten

Inhalt: Erbbauvertrag

Wichtig: Für die Gültigkeit des Erbbauvertrags ist es notwendig, diesen bei einem Notar zu beurkunden, da das Erbbaurecht ins Grundbuch eingetragen wird. 

  • §1 Bestellung des Erbbaurechts
  • §2 Rechte und Pflichten
  • §3 Bauverpflichtung
  • §4 Unterhaltsverpflichtungen
  • §5 Versicherungs- und Wiederaufbauverpflichtungen
  • §6 Lasten und Abgaben
  • §7 Besichtigungsrecht
  • §8 Notwendigkeit von Zustimmungen des Eigentümers
  • §9 Heimfall
  • §10 Vergütung bei Heimfall
  • §11 Vorrecht auf Erneuerung
  • §12 Erbbauzins
  • §13 Vertragsstrafe
  • §14 Vorkaufsrecht
  • §15 Rechts- und Sachmängelhaftung
  • §16 Zustimmung zur Belastung
  • §17 Verkehrssicherungspflichten
  • §18 Kosten
  • §19 Annahmeerklärung