So funktioniert's:
Herunterladen
Personalisieren
... und so oft verwenden, wie Sie möchten.
Ehevertrag für Mr. und Mrs. Smith
Fun-Vertrag
  • Jetzt amüsanten Ehevertrag abschließen!
  • Für Hollywoodstars und Auftragskiller
  • Ausfüllbares Muster zum Sofortdownload!

Ideal für einen Junggesellenabschied oder den Polterabend: Schenken Sie dem Brautpaar einen "wasserdichten" Ehevertrag mit Abspeckgarantie. Auf den ersten Blick aufgebaut wie ein gewöhnlicher Vertrag entpuppt sich das Formular bei näherem Hinsehen als heitere Satire auf die "romantischen" Eheversprechen der Hollywood-Größen unserer Zeit.

90 EUR 3,
inkl. MwSt.
6 Seiten
zum Download
PDF EUR 3,90
MS Word EUR 3,90
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90

Vertragsinhalt:

  • Güterstand
  • Kaution für Vertragsstrafen
  • Abspeckgarantie
  • Trainingsversprechen
  • Ehebedingte Zuwendungen
  • Sex in / außerhalb der Ehe
  • Nachehelicher Unterhalt -
  • Kindererziehung
  • Aufteilung des Personals
  • Beleidigungen
  • Gewaltverzicht
Fragen und Antworten zum Thema Ehevertrag für Mr. und Mrs. Smith

 
 
* Pflichtfeld

Die Nachgefragt-Frunktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Danke für Ihren Beitrag!
Autor:
E-Mail:
Ihr Beitrag erscheint, sobald er von einem unserer Moderatoren freigeschaltet wurde.
Sie sind noch nicht für unseren kostenlosen Newsletter angemeldet und können die Nachgefragt-Funktion daher noch nicht nutzen. Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern, um die Frage zur Beantwortung durch unser Redaktionsteam freizuschalten.
Ich habe hier mal eine Frage: muß ein Ehevertrag immer notariell beglaubigt werden oder reicht es aus, wenn beide Seiten unterschreiben und er wird zu hause aufbewahrt ?
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
zippe (17.12.2012)
Hallo Zippe, ein Ehevertrag muss immer von einem Notar beurkundet werden, das schreibt das Gesetz vor. Grund dafür ist, dass die Regelungen weitreichende Folgen haben können, über die der Notar aufklärt. Der Ehevertrag, den Sie hier herunterladen können ist übrigens kein ernstgemeintes Produkt.
Redaktionsteam
Google+