So funktioniert's:
Herunterladen
Personalisieren
... und so oft verwenden, wie Sie möchten.

Ehevertrag Gütertrennung Ausschluss Versorgungsausgleich

Vereinbarung zur Regelung des Güterstands einer Ehe
  • Jetzt mit Gütertrennung und Ausschluss des Versorgungsausgleichs klare Regeln für die Ehe treffen
  • Enthält auch Klauseln zu nachehelichem Unterhalt, notarpflichtig
  • Ausfüllbare Vorlage zum Sofort-Download

Mit Hilfe dieses Ehevertrags regeln Sie die Gütertrennung, den Versorgungsausgleich und den nachehelichen Unterhalt. Diese Vereinbarung kann in vielen Konstellationen sinnvoll sein, etwa wenn ein Ehepartner selbstständig ist. Unser Muster klärt Sie über die Regelungsmöglichkeiten auf und ist eine wertvolle Orientierungshilfe, darf aber ohne Hinzuziehung eines Notars nicht verwendet werden.

90 EUR 8,
inkl. MwSt.
6 Seiten
zum Download
PDF EUR 8,90
MS Word EUR 8,90
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 3,00
Infos zur Update-Garantie
plus Ratgeber Ehevertrag
+ EUR 8,90

Inhalt: Ehevertrag (Gütertrennung, Ausschluss Versorgungsausgleich)

  • §1 Vorbemerkung
  • §2 Eheschließung
  • §3 Gütertrennung
  • §4 Regelung zur Rückgabe ehebedingter Zuwendungen
  • §5 Ausschluss des Versorgungsausgleichs im Ehevertrag
  • §6 Aufrechterhaltung des Versorgungsausgleichs während der Kinderbetreuungszeit
  • §7 Ehegattenunterhalt, Unterhaltsanspruch und Unterhaltsverzicht
  • §8 Regelung zum Pflichtteil
  • §9 Salvatorische Klausel

Fragen und Antworten zum Thema Ehevertrag Gütertrennung Ausschluss Versorgungsausgleich

 
 
* Pflichtfeld

Die Nachgefragt-Frunktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Danke für Ihren Beitrag!
Autor:
E-Mail:
Ihr Beitrag erscheint, sobald er von einem unserer Moderatoren freigeschaltet wurde.
Sie sind noch nicht für unseren kostenlosen Newsletter angemeldet und können die Nachgefragt-Funktion daher noch nicht nutzen. Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern, um die Frage zur Beantwortung durch unser Redaktionsteam freizuschalten.
Sind 25 jahre verheiratet.Wollen jetzt die gütertrennung vereinbaren.Können wir auch den Versorgungsausgleich mit nachträglich ausschliessen lassen?
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Michael Dahlke (04.05.2017)
Man kann das ohne nähere Prüfung nicht beurteilen. Da der Vertrag zwingend bei einem Notar beurkundet werden muss, empfehlen wir Ihnen, sich dort beraten zu lassen.
Redaktionsteam
Erbt der Ehemann 50 % von den Imobilien?
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Pitzer-Wieczorek (01.03.2017)
Die Frage kann man nicht pauschal beantworten. Bitte wenden Sie sich im Zweifel an einen Rechtsanwalt.
Redaktionsteam
Google+