Checkliste Fragebogengestaltung

Wie einen Fragebogen zur Kundenzufriedenheit gestalten

Sie wollen einen möglichst hohen Anteil zufriedener Kunden haben. Da sind Sie natürlich interessiert, von den unzufriedenen Kunden zu erfahren, welche Gründe zu ihrer Unzufriedenheit geführt haben. Gleichzeitig möchten Sie Ihren Kunden signalisieren, dass Sie künftig noch besser auf ihre Wünsche eingehen wollen. Durch regelmäßige Befragungen – schriftlich, telefonisch, persönlich, online – gelingt es Ihnen, wichtige Informationen zu erhalten: zur Kundenzufriedenheit, über die Erfahrungen der Kunden mit Ihren Leistungen und Ihrem Unternehmen, über Wiederkauf und Weiterempfehlung und die Erwartungen Ihrer Kunden. Die so gewonnenen Erkenntnisse versetzen Sie in die Lage, noch kundenorientierter zu handeln und die Kundenbindung zu erhöhen. Der folgende Kurzratgeber zeigt Ihnen, wie Sie bei der Gestaltung eines Fragebogens zur Kundenzufriedenheit vorgehen sollten.

pdf
PDF
3,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
6 Seiten , 99 KB
doc
MS Word
3,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
4 Seiten , 64 KB
3, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt Schritt für Schritt eine Kundenbefragung durchführen!
+ Alle wichtigen Beurteilungskriterien für eine erfolgreiche Kundenbetreuung!
+ Downloaden, abhaken, starten!


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke