Anschreiben Bewerbung Praktikum

Bewerbungsanschreiben für einen Praktikumsplatz
  • Vorlage für Praktika in allen Branchen und Gebieten
  • Word-Datei unkompliziert anpassen
  • Kein Login, keine Registrierung notwendig!

Mit diesem Anschreiben für eine Bewerbung für ein Praktikum können Sie Ihrem künftigen Arbeitgeber darlegen, warum gerade Sie prädestiniert für diese Stelle sind. Die vorformulierten Sätze geben Ihnen die Möglichkeit Ihre besonderen Qualifikationen hervorzuheben und auf diesen basierend, Ihren Mehrwert für das Unternehmen zu begründen. Passen Sie dieses Muster für ein Bewerbungsanschreiben einfach nach Ihren Präferenzen an und überzeugen Sie die Personalverantwortlichen von sich.

Gratis*
*) bei Anmeldung zum FORMBLITZ-Newsletter
3 Seiten
Zum Download

Informieren Sie sich über Ihren künftigen Arbeitgeber

Bei einer Bewerbung um ein Praktikum sollten Sie sich im Vorfeld gründlich über Ihren künftigen Arbeitgeber informieren.
Zwar ist davon abzuraten, dieses Wissen im Bewerbungsschreiben auszubreiten, aber Sie sollten sich spürbar Gedanken darüber gemacht haben, an welcher Stelle des Unternehmens Sie ihre Fähigkeiten am besten einbringen können. Dazu ist es wichtig zu wissen, was das angeschriebene Unternehmen im Einzelnen macht, welche Schwerpunkte es gibt und was wahrscheinlich von Ihnen erwartet wird.

Individuelle Gestaltung der Praktikumsbewerbung

Da Personalberater und Unternehmen zum Teil sehr viele Bewerbungen erhalten, kommt es bei einem Anschreiben für ein Praktikum besonders darauf an, sich von der Masse der Bewerber abzuheben. Von den formalen Ansprüchen an eine Bewerbungsmappe sollte man normalerweise nicht abweichen. Eher gilt es, inhaltlich zu punkten. Auch dafür gibt eine Vorlage mit einen Musterbeispiel und Formulierungsvorschlägen wichtige Hinweise. Auch Tätigkeiten, die man auf den ersten Blick für nicht relevant hält, die dem Unternehmen aber Aufschluss über die Arbeitsweise, die Zuverlässigkeit oder die Belastbarkeit des Bewerbers geben, können von Bedeutung sein.

Auf Rechtschreibung achten!

Das wichtigsten Kriterium beim Anschreiben für eine Bewerbung ist die Richtigkeit aller gemachten Angaben. Steht im Anschreiben ein falsches Datum, ein falscher Name, oder sind weitere inhaltliche Fehler auf Anhieb erkennbar - dann sinken die Chancen auf das Praktikum höchstwahrscheinlich schlagartig gen Null. Im Anschreiben soll vor allem Professionalität demonstriert werden: Ich habe mich mit dem Unternehmen auseinandergesetzt, weiß wofür das Unternehmen steht und habe einen triftigen Grund für mein Praktikum. Ein zwei Sätze über gemachte Vorerfahrungen und mit etwas Glück schaut der Personalchef als nächstes einen Blick in den Lebenslauf.

Beschäftigen Sie sich mit dem Unternehmen - schließlich wollen Sie das Praktikum unbedingt bekommen!

Außerdem ist die vollkommene Richtigkeit der geschriebenen Wörter und Sätze extrem wichtig. Findet sich schon im Anschreiben für das Praktikum ein Rechtschreibfehler, macht das einen sehr schlechten Eindruck. Der Personalchef denkt womöglich, in der Bewerbung steckt wenig Mühe. 
Für eine gelungene Bewerbung, egal ob für ein Praktikum beim Architekten, im Kindergarten oder bei der Polizei, sollten sich also keine Fehler einschleichen.

Den Personalberater beeindrucken? Ein bisschen Originalität kann nie schaden!

Eine erfolgreiche Bewerbung für ein Praktikum zeichnet sich auch durch einen gewissen Schuss Originalität aus. Irgendwie müssen Sie dem Personalberater ja in Erinnerung bleiben. Wenn sie eine bestimmte Vorerfahrung haben, oder aus einem anderen Grund genau SIE für dieses Praktikum geeignet sind, dann sollten Sie das in Ihrem Anschreiben direkt erwähnen. Vielleicht ziehen Sie so die Aufmerksamkeit des Personalchefs auf sich.

Der Vorteil einer Bewerbungsvorlage

Außergewöhnlich wird eine Bewerbung ebenfalls durch gelungene Arbeitsproben. Diese sollten Sie unbedingt an Ihre Bewerbung anheften. Und warum nicht einfach ein Bewerbungsvideo drehen?! Verpacken Sie ihr Anschreiben doch in einem spannenden Video, damit bleiben Sie bestimmt in Erinnerung. Letztendlich sind es also zwei Dinge, die eine normale Bewerbung von einer außergewöhnlichen Bewerbung unterscheiden: Die Originalität und die Professionalität.

Mit einer Vorlage für ihr Anschreiben in der Bewerbung haben Sie den Professionellen-Part schon einmal abgedeckt. Auch eine Idee wird Ihnen geliefert - die Sie natürlich ganz nach ihren eigenen Hintergründen individualisieren sollten. Das Grundgerüst für eine erfolgreiche Bewerbung aber steht mit der Bewerbungsvorlage auf jeden Fall!

Jetzt registrieren!
Um den Download des Dokumentes abzuschließen, bitten wir Sie um eine Registrierung für den kostenlosen Newsletter von FORMBLITZ: Ich möchte regelmäßig von der FORMBLITZ AG über aktuelle Produktinfos und Hinweise unserer Partner informiert werden und willige in die diesbezügliche Nutzung meiner E-Mail-Adresse ein. Ich erhalte dafür die ausgewiesenen Gratis-Produkte für Newsletter-Kunden kostenlos, solange ich für den Newsletter registriert bin. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, sowohl durch Widerruf per E-Mail an service@formblitz.de als auch durch eine Abmeldung per Mausklick auf den Link am Ende jeder E-Mail. Weitere Informationen finden sich in der Datensicherheit.

Ihre E-Mail


Sie erhalten bereits die Rechtstipps von FORMBLITZ? Dann geben Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Ihre E-Mail