Musterbewerbung Arzthelferin

Vollständige Bewerbungsunterlagen für Medizinische Fachangestellte
  • Jetzt in der Praxis erfolgreich bewerben!
  • Musterschreiben, Lebenslauf, Checklisten & Ratgeber in einem Paket
  • Mit nur einem Download sichern und sofort loslegen

Stellen Sie Ihre Bewerbungsmappe gekonnt zusammen: Mit einem professionellen Bewerbungsanschreiben und einem übersichtlich gegliederten Lebenslauf überzeugen Sie Ihren potentiellen Arbeitgeber davon, dass Sie gut strukturiert arbeiten können. Der Beruf der Arzthelferin erfordert ein großes Geschick und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen. Vermitteln Sie dies durch das Gesamtbild Ihrer Bewerbungsunterlagen. In unserem Muster finden Sie viele Anregungen, die Sie individuell umsetzen können. Unser Bewerbungsratgeber klärt Sie über die Formalien des Bewerbungsprozesses und des Vorstellungsgesprächs auf. Laden Sie unser Komplett-Bewerbungspaket zum Sparpreis herunter.

Gratis*
*) bei Anmeldung zum FORMBLITZ-Newsletter
30 Seiten
Zum Download

Bewerbungsanschreiben für Medizinische Fachangestellte

Mit einer von Personalexperten entwickelten Musterbewerbung für eine Medizinische Fachangestellte können Sie sicher gehen, dass Ihre Bewerbung nicht bereits bei der ersten Durchsicht aufgrund von Formfehlern aussortiert wird. Dieses Bewerbungsschreiben ist speziell auf die berufsspezifischen Fähigkeiten einer Arzthelferin zugeschnitten und geht auf die bereits gesammelten Erfahrungen in der Patientenbetreuung, der Informationsverarbeitung und mit medizinischen Geräten und Verfahren ein. Das Muster gibt Ihnen zahlreiche wertvolle Formulierungshinweise.

Bewerbung zur Arzthelferin: Worauf Sie achten müssen

Bei der Tätigkeit als Arzthelferin bzw. Medizinische Fachangestellte arbeiten die Angestellten typischerweise in einer Arztpraxis und übernehmen Hilfstätigkeiten rund um die Betreuung von Patienten während der Sprechstunde. Besonders ist die Geschlechterverteilung in diesem Beruf: Nur knapp ein Prozent der Angestellten in diesem frauendominierten Feld sind männlich. Das Bruttogehalt bewegt sich im bundesdeutschen Schnitt um die 1.300 Euro, variiert jedoch nach Region. In der Beliebtheit unter allen Ausbildungsberufen rangiert die Tätigkeit der Arzthelferin unter den Top Ten.
Bei der Bewerbung zur Arzthelferin sollten Sie darauf achten, Ihre Motivation zu schildern und Ihre Begeisterung für den medizinischen Bereich in den Vordergrund zu stellen. Bewerben Sie sich in einer Spezialpraxis, etwa bei einem Lungenfacharzt oder in einer Orthopädie, hilft es Ihnen, wenn Sie in diesem Fachgebiet schon Erfahrungen sammeln konnten. Im Übrigen gilt: Formale Schnitzer bei der Bewerbung müssen unbedingt vermieden werden, denn gerade im Beruf der Arzthelferin, ist Gewissenhaftigkeit eine der wichtigsten Eigenschaften.

Lebenslauf Bewerbung als Arzthelferin

Ein Arbeitgeber, der auf den Lebenslauf einer Arzthelferin blickt, muss die beruflichen Stationen und die Fähigkeiten der Bewerberin sofort erkennen. Das Dokument muss daher klar gegliedert sein und sollte auf ungewöhnliche Schrifttypen verzichten. Dieses Muster befreit Sie von allen Sorgen. Das Dokument ist so angelegt, dass Sie Ihre Daten einfach nur an der richtigen Stelle eintragen müssen.

Lücken im Lebenslauf:

Zeiten längerer Arbeitslosigkeit machen sich immer schlecht in einem Lebenslauf. Versuchen Sie diese Zeiten möglichst sinnvoll zu füllen. Geben Sie in diesen Zeiträumen Weiterbildungen, Praktika oder Auslandsaufenthalte an. Auch soziale Projekte oder Elternzeit können eingetragen werden. Wichtig ist, dass man den Eindruck gewinnt, Sie wären nicht passiv in der Zwischenzeit gewesen. Achtung: Erfinden Sie keine "Märchen". Sollte Ihr zukünftiger Chef Sie auf Grund der gemachten Erfahrungen einstellen, wird diese Lüge irgendwann auffliegen und Sie verlieren Ihren Job wieder oder fallen schon beim Bewerbungsgespräch durch.

Aufgabengebiete Arzthelferin:

Der Beruf der Arzthelferin ist ein typischer Mischberuf. Er setzt sich zusammen aus Laborant, Sekretär und technischer und persönlicher Assistent. Terminvergabe und Koordination des Praxisablaufes, Verwaltungsarbeiten, wie Abrechnungen, Erstellen von Dokumenten und Briefen im Auftrag des behandelnden Arztes und das Ausstellen von Bescheinigungen und Attesten erfordert inzwischen das Bedienen moderner Bürotechnik. Des Weiteren erhöhen sich die Ansprüche auf Grund des Einsatzes komplexer- apparativer Diagnostik und Therapien. Auch Blutentnahmen und Injektionen zählen inzwischen oft zu deren Aufgabengebiet.

Das Bewerbungspaket enthält diese Dokumente

1. Blitz-Bewerbung als PDF und als DOC

  • Deckblatt
  • Anschreiben (passgenau zugeschnitten auf Arzthelfer)
  • Lebenslauf (am Beispiel einer Arzthelferin)

2. Muster-Formulierungen für Bewerbungs-Anschreiben

3. Ratgeber Bewerbung

4. Muster-Brief Erstattung von Spesen im Rahmen eines Vorstellungstermins

5. Checkliste Bewerbungsfoto

6. Antrag auf Erstattung von Bewerbungskosten

Welche Aufgaben erledigt eine Arzthelferin?

Hauptaufgabe einer Arzthelferin ist die Unterstützung einer Ärztin oder eines Arztes bzw. von medizinischem Fachpersonal innerhalb einer Praxis oder eines entsprechenden Zentrums. Konkret bedeutet das die Erledigung von sowohl verwaltungsspezifischen bzw. organisatorischen Aufträgen wie auch von vorbereitenden medizinischen Aufgaben. Was genau geleistet werden muss, welche Geräte bedinet oder ob Medikamente verabreicht werden müssen, hängt immer auch von der Fachrichtung der Arztpraxis ab. Im Beruf der Arzthelferin kommt es auf Belastbarkeit, Strukturiertheit und Patientennähe an. Empathie, also die Fähigkeit sich in einen Patienten einzufühlen, ist eine weitere wichtige Charaktereigenschaft. Nicht jedem ist diese Fähigkeit gegeben. Arzthelferin zu sein, ist insofern eher eine Berufung als in vielen anderen Jobs. Wenn Sie überzeugt sind, dass Sie die Voraussetzungen mitbringen, sollten Sie in der Bewerbung solche Eigenschaften herausstellen.

Jetzt registrieren!
Um den Download des Dokumentes abzuschließen, bitten wir Sie um eine Registrierung für den kostenlosen Newsletter von FORMBLITZ: Ich möchte regelmäßig von der FORMBLITZ AG über aktuelle Produktinfos und Hinweise unserer Partner informiert werden und willige in die diesbezügliche Nutzung meiner E-Mail-Adresse ein. Ich erhalte dafür die ausgewiesenen Gratis-Produkte für Newsletter-Kunden kostenlos, solange ich für den Newsletter registriert bin. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, sowohl durch Widerruf per E-Mail an service@formblitz.de als auch durch eine Abmeldung per Mausklick auf den Link am Ende jeder E-Mail. Weitere Informationen finden sich in der Datensicherheit.

Ihre E-Mail


Sie erhalten bereits die Rechtstipps von FORMBLITZ? Dann geben Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Ihre E-Mail