Fragebogen Bewerber

Vergleichsmöglichkeit zur Auswahl eines geeigneten Bewerbers
  • Geschäftsbrief formal perfekt & effizient erstellen
  • Rechtssichere Korrespondenz zeitsparend führen
  • Vorlage auswählen, herunterladen und bequem bearbeiten

Bewerbungsschreiben sind häufig sehr unterschiedlich gestaltet, da jeder Bewerber hervorstechen möchte. Für Sie als Arbeitgeber ist es angesichts dieser Vielfalt jedoch schwer, den Überblick über die Punkte zu behalten, die Ihnen bei einem künftigen Mitarbeiter besonders wichtig sind. Wenn Sie diesen Bewerberfragebogen vor dem Bewerbungsgespräch an alle Kandidaten schicken, so verschaffen Sie sich einen einheitlichen Überblick über die Fragen, die Sie am meisten interessieren. Das wird Ihnen die Personalauswahl deutlich erleichtern. Unser Muster können Sie selbstverständlich mehrfach verwenden.

90 EUR 4,
inkl. MwSt.
5 Seiten
zum Download

Weitere Produktinformationen

Der Bewerberfragebogen ist so abgefasst, dass er ein möglichst breites Spektrum an Informationen abschöpft. Wählen Sie entsprechend der von Ihnen gesuchten Fähigkeiten und Referenzen die Fragen aus, die für Sie wichtig sind. Achten Sie darauf, dass manche Frage, wie die nach der Religionszugehörigkeit oder Erkrankungen nur in bestimmten Fällen, d.h. wenn sie Relevanz für die Stelle besitzen, erlaubt sind. 

 

Vorteile eines Bewerberfragebogens

Viele Unternehmen versenden auf eingegangene Bewerbungen sogenannte Bewerberfragebögen. Dabei ist völlig unerheblich, ob das Bewerbungsschreiben bereits alle oder die meisten abgefragten Informationen bereits enthalten hat. Bewerberfragebögen dienen dem Unternehmen dazu, die einzelnen Bewerber zu systematisieren und sich einen einheitlichen Überblick über die unterschiedlichen Qualifikationen zu verschaffen. Bewerbungsvariationen in Gestaltung, dritter Seite oder Deckblatt werden durch dieses Verfahren ausgeblendet und erleichtern eine Bewertung der für das Unternehmen relevanten Kriterien. Besonders auf Initiativbewerbungen erfolgt häufig die Zusendung eines Bewerberfragebogens, damit bei Freiwerden einer Stelle ein schneller Überblick über die Eignung der Bewerber möglich ist.
Google+