Bestellung externer Datenschutzbeauftragter DSGVO

Beauftragung eines Verantwortlichen für Datenschutz
  • Jetzt rechtssicher einen externen Datenschutzbeauftragten bestellen!
  • Geeignet für kleine Betriebe, spart Schulungs- und Verwaltungsaufwand
  • Ausfüllbare Vorlage zum Download

Viele Unternehmen sind dazu verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Wenn Sie sich für einen externen Beauftragten entscheiden, vermeiden Sie zusätzlichen Schulungs- und Verwaltungsaufwand im Unternehmen. Der Zuständigkeitsbereich des Datenschutzbeauftragten liegt bei allen Fragen rund um den Datenschutz, und er gibt den Mitarbeitern entsprechende Einweisungen. Mit diesem Muster vereinbaren Sie die Bestellung eines Datenschutzbeauftragen wirksam und unkompliziert. 

90 EUR 3,
inkl. MwSt.
2 Seiten
zum Download
PDF EUR 3,90
MS Word EUR 3,90
plus 5 Jahre Update-Garantie
+ EUR 3,00
Infos zur Update-Garantie
plus Backup-DVD
+ EUR 9,90
Fragen und Antworten zum Thema Bestellung externer Datenschutzbeauftragter DSGVO

 
 
* Pflichtfeld

Die Nachgefragt-Frunktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Danke für Ihren Beitrag!
Autor:
E-Mail:
Ihr Beitrag erscheint, sobald er von einem unserer Moderatoren freigeschaltet wurde.
Sie sind noch nicht für unseren kostenlosen Newsletter angemeldet und können die Nachgefragt-Funktion daher noch nicht nutzen. Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern, um die Frage zur Beantwortung durch unser Redaktionsteam freizuschalten.
Google+