Beschwerde beim Ordnungsamt über Hundekot

Fast schon alltäglich ist es ein unangenehmes und übles Ärgernis. Durch nicht beseitigten Hundekot werden die Bürgersteige und Grünanlagen vermehrt verschmutzt. Dies ist nicht nur eine unerträglichen Geruchsbelästigung sondern auch gesundheitsgefährdend, was Sie als Bürger nicht hinnehmen müssen. Sie können sich beim zuständigen Ordnungsamt beschweren, dass häufigere Kontrollen und Maßnahmen durchgeführt werden, um auch die Hundebesitzer eindringlich darauf hinzuweisen, dass Sie für die Beseitigung der Hinterlassenschaften ihrer Tiere verantwortlich sind.

2, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 2,90
doc
MS Word
EUR 1,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Formulieren Sie Ihre Beschwerde juristisch einwandfrei
+ Bewährte Textpassagen & formal korrektes Layout
+ Briefvorlage schnell & unkompliziert anpassen


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke