Vertrag Online-Datensicherung

Vereinbarung über ein Back-Up durch externen Anbieter

Als kleines Unternehmen lohnt es sich oft die Verantwortung über Ihre Datensicherung einem externen Anbieter zu überlassen, da die Kosten für ein internes Handling zu hoch wären. Sie können Geschäfts- und Betriebsdaten von einem externen Provider schützen lassen. Da es sich hierbei um Daten mit vertraulichen Informationen handelt, sollten Sie im Voraus vertraglich genau bestimmen in welchem Umfang ein Back-Up vorzunehmen ist. Dieses Muster zeigt Ihnen welche Optionen hierfür bestehen.

7, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 7,90
doc
MS Word
EUR 7,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt die Datensicherung auf externen Provider übertragen!
+ Regelt Back-ups, Umgang mit Betriebsdaten, Security und mehr
+ Ausfüllbare Vorlage zum Sofort-Download!

Weitere Produktinformationen

In diesem Muster enthalten sind folgende Vertragspunkte:

§1 Vertragsgegenstand
§2 Leistungen des Providers
§3 Vergütung
§4 Service, Hotline
§5 Pflichten des Providers, Haftung
§6 Pflichten des Kunden, Mitwirkung
§7 Höhere Gewalt
§8 Vertragslaufzeit und Kündigung
§9 Schweigepflicht und Datenschutz
§10 Sonstige Vereinbarungen
§11 Schlussbestimmungen



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke