So funktioniert's:
Herunterladen
Personalisieren
... und so oft verwenden, wie Sie möchten.
Antrag auf Weiterzahlung des Kindergeldes für Kinder über 18
Beantragung weiterer Zahlungen für Studenten oder Azubis
  • Jetzt formgerecht Weiterzahlung des Kindergeldes beantragen!
  • Für Eltern von Studenten und Azubis!
  • Ausfüllbares Muster zum Sofort-Download

Die Weiterzahlung des Kindergeldes auch nach der Vollendung des 18. Lebensjahres des Kindes muss beantragt werden. Befindet sich Ihr Kind in einer Schul-, Berufsausbildung oder in einem Studium, können Sie die Zahlung von Kindergeld bis zur Vollendung des 27. Lebensjahrs einfordern. Die Vorlage vereinfacht die schnelle Beantragung der Weiterzahlung des Kindergelds wegen einer Ausbildung bei der Familienkasse. Wichtig ist, dass Sie dem Antrag stets eine aktuelle Ausbildungs- oder Immatrikulationsbescheinigung beifügen.

Gratis
1 Seite
zum Download
Fragen und Antworten zum Thema Antrag auf Weiterzahlung des Kindergeldes für Kinder über 18

 
 
* Pflichtfeld

Die Nachgefragt-Frunktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Danke für Ihren Beitrag!
Autor:
E-Mail:
Ihr Beitrag erscheint, sobald er von einem unserer Moderatoren freigeschaltet wurde.
Sie sind noch nicht für unseren kostenlosen Newsletter angemeldet und können die Nachgefragt-Funktion daher noch nicht nutzen. Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern, um die Frage zur Beantwortung durch unser Redaktionsteam freizuschalten.
Hallo, unsere Tochter hat sich für 3 Studienplätze beworben und 2 Ablehnungsbescheide erhalten, beim 3. Studiengang wurde Ihre Bewerbung ausgeschlossen, da die Unterlagen angeblich nicht form- u. fristgerecht eingegangen sind. Meine Frage lautet nun: Reichen zwei Ablehnungsbescheide aus, um weiterhin Kindergeld zu beantragen? Unsere Tochter befindet sich jetzt aktuell bis Ende Januar in Australien(Work+Travel). Vielen Dank für eine kurzfristige Antwort. B. Schlarmann
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Birgit Schlarmann (02.09.2015)
Die Leistung von Kindergeldn ist von vielen Faktoren abhängig. An dieser Stelle können wir daher keine abschließende Bewertung abgeben. Work and Travel bedeutet im Allgemeinen, dass hier einer Erwerbstätigkeit nachgegangen wird. Man müsste daher genauer begründen, weshalb das Kindergeld doch weiterzuzahlen ist. Letztlich geht es hier immer um Einzelfallentscheidungen. Um Kindergeld zu erhalten, müsste sich die Tochter als Studienplatz suchend melden.
Redaktionsteam
Mein Sohn ist 19 Jahre und lebt bei seiner Volljährigen Schwester. Er arbeitet,kann er auch noch Kindergeld beantragen?
(1 Antwort) Anzeigen Verbergen
Böhme (06.09.2012)
Hallo, Kindergeld wird in der Regel nur ausgezahlt, wenn das Kind noch in der Berufsausbildung, Schule oder im Studium ist. Hier gibt es eine Einkommensgrenze, die Sie am besten direkt bei der Familienkasse erfragen. Der Wohnort hat mit dem Kindergeldanspruch nichts zu tun.
Redaktionsteam
Google+