Antrag auf Übertragung des alleinigen Sorgerechts (einvernehmlich)

Im Fall einer Scheidung behalten grundsätzlich beide Eltern das gemeinsame Sorgerecht für das oder die Kinder. Diese gesetzliche Vorgabe ist nicht immer praktikabel, beispielsweise dann, wenn die Eheleute weit voneinander entfernt wohnen. Wenn Sie sich gemeinsam entschieden haben, das Sorgerecht an die Mutter bzw. den Vater zu übertragen, dann können Sie dies relativ unkompliziert durchsetzen. Am Recht auf regelmäßigen Umgang ändert die Übertragung des Sorgerechts übrigens nichts.

4, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 4,90
doc
MS Word
EUR 3,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Juristisch relevantes Schreiben fehlerlos verfassen
+ Mit vorgeschriebenen Formulierungen
+ Musterbrief herunterladen, am Computer bearbeiten und versenden


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke