Abmahnung wiederholte Lohnpfändungen

Ermahnung wegen mehrfacher Pfändungen des Arbeitslohns

Ein Arbeitnehmer, dem wiederholt Lohn- oder Gehalt gepfändet wird, ist eine unnötige und ärgerliche Mehrbelastung für die Organisation eines Betriebs. Deshalb ist es für Sie als Arbeitgeber wichtig, Ihrem Angestellten mit den Dauerschulden unmissverständlich vor Augen zu führen, welche unangenehmen Folgen sein verantwortungsloser Umgang mit finanziellen Verpflichtungen gerade auch für ihn selbst haben kann. Hier hilft eine sowohl in der Sache als auch in der Form korrekte Abmahnung, die ihm unmissverständlich klarmacht, dass ihm sein Leben auf Pump teuer zu stehen kommen wird, weil Sie nicht bereit sind, unter diesen Umständen das Arbeitsverhältnis zu ihm aufrecht zu erhalten. Das Muster für die Abmahnung ermöglicht Ihnen die Abmahnung zeitnah auszusprechen.

pdf
PDF
3,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
2 Seiten , 185 KB
doc
MS Word
3,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
1 Seite , 166 KB
3, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Formal korrekt wegen mehrfacher Lohnpfändungen abmahnen!
+ Von Arbeitsrechtlern erstellt und in der Praxis bewährt
+ Herunterladen, anpassen, verschicken!

Weitere Produktinformationen

Wichtig zu wissen: Viele Arbeitsverträge enthalten klare Aussagen zum Punkt Lohn- und Gehaltspfändung. Falls diese arbeitsvertraglich untersagt sind, können Sie bereits bei einer einmaligen Lohnpfändung abmahnen.

 



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke