Widerspruch gegen einen Bescheid des Jobcenters

wegen Rückzahlung von ALG II für verstorbene Angehörige

Sie haben von einem nahen Verwandten ein Erbe erhalten und das Jobcenter verlangt von Ihnen eine Rückzahlung von ALG II-Leistungen? Sie sind verpflichtet dieser Forderung nachzukommen, wenn Ihr Angehöriger sein hohes Barvermögen verschwiegen hat, denn dann erhielt er zu Unrecht ALG II. Wenn er jedoch rechtmäßig ALG II erhalten hat, so brauchen Sie den Forderungen nicht nachkommen. Vielmehr sollten Sie in diesem Fall Widerspruch gegen die Rückzahlung einlegen. Nutzen Sie dafür das juristisch korrekte Musterschreiben.

pdf
PDF
3,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
2 Seiten , 283 KB
doc
MS Word
3,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
1 Seite , 170 KB
3, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt formal korrekt Widerspruch beim Jobcenter einlegen!
+ So wehren Sie sich erfolgreich gegen Rückzahlung von ALG II wegen eines Erbfalles!
+ Ausfüllbares Muster zum Sofortdownload!


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke