Ingenieurvertrag technische Ausrüstung

Vorlage aus dem WEKA-Fachverlag nach neuem Baurecht 2018
  • Jetzt rechtssicheren Ingenieurvertrag abschließen!
  • Alle Klauseln für ein faires und vertrauensvolles Arbeitsverhältnis
  • Ausfüllbares Muster zum Sofort-Download

Der Ingenieurvertrag als erfolgsgeschuldeter Werkvertrag, muss die genauen Leistungen der Vertragspartner beinhalten. Die Form des Stufenvertrages erlaubt Ihnen die Leistungsphasen vertraglich festzulegen, den Auftrag aber erst in Stufen verbindlich zu erteilen. Dieser Ingenieurvertrag als Stufenvertrag ist speziell für den Bereich für technische Ausrüstungen vom Fachverlag WEKA konzipiert worden. Das Muster läßt sich selbstverständlich auf Ihre individuellen Projekte anpassen und kann auch mehrfach verwendet werden.

00 EUR 39,
inkl. MwSt.
10 Seiten
zum Download

Inhalt: Ingenieurvertrag für technische Ausrüstung - Stufenvertrag

  • 1.Planungsaufgabe
  • 2.Leistungsumfang (werkvertraglicher Teil)
  • 3.Honorierung des Auftragnehmers (preisrechtlicher Teil)
  • 4.Abrechnung nach Zeit
  • 5.Zuschläge und mitzuverarbeitende Bausubstanz
  • 6.Erfolgshonorar – MalusHonorar (§ 7 Abs. 6 HOAI)
  • 7.Umsatzsteuer
  • 8.Nebenkosten
  • 9.Rechnungsstellung und Fälligkeit
  • 10.Änderung des Leistungsumfangs (§ 10 Abs. 1, 2 HOAI)
  • 11.Vertragsunterbrechung
  • 12.Haftpflichtversicherung
  • 13.Verjährung
  • 14.Anzuwendende Vorschriften
  • 15.Zusatzvereinbarungen

Im Anhang: Allgemeine Vertragsbestimmungen (AVB)

 

Google+