So funktioniert's:
Herunterladen
Personalisieren
... und so oft verwenden, wie Sie möchten.

Steuer 2012

Unter dieser Kategorie finden Sie die Steuerformulare, die Sie für Ihre Steuererklärung 2011/2012 benötigen zum Gratis-Download. Alle Dokumente können bequem am Computer ausgefüllt werden. Hilfe-Buttons erleichtern die Eingabe. Viele Formulare berechnen automatisch Ihre Angaben und ermitteln etwa den Gewinn oder die abzugsfähigen Vorsteuern.

  • Für Besteuerungszeitpunkte ab 2009
    Gratis

    Sie sind aufgefordert worden eine Erbschaftssteuererklärung abzugeben? Hier finden Sie die aktuell gültigen Formulare des Finanzamts – im praktischen ZIP-Paket mit allen Anlagen. Einfach kostenlos downloaden und am Computer ausfüllen. Bitte beachten ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Selbstrechnendes Steuerformular mit Hilfefunktion
    Gratis

    Die Umsatzsteuererklärung 2012 entspricht dem amtlichen Steuerformular enthält jedoch Eingabefelder und Berechnungsformeln, die Ihnen Ihre Steuererklärung noch einfacher machen. Mit Hilfe des Adobe Readers lassen sich Ihre Eingaben leicht abspeichern. ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Selbstrechnendes Steuerformular mit Hilfefunktion
    Gratis

    Der Mantelbogen ist das Herzstück jeder Steuererklärung. Er kann durch weitere Anlagen ergänzt werden, die Sie auch hier bei Formblitz herunterladen können. Praktische Ausfüllhilfen unterstützen Sie bei Ihrer Steuererklärung, so ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Selbstrechnendes Steuerformular mit Hilfefunktion
    Gratis

    Bei Einkommen aus nichtselbstständiger Arbeit müssen Steuerpflichtige der Einkommensteuererklärung die Anlage N beifügen. Laden Sie das amtliche Steuerformular bequem herunter und füllen Sie es am heimischen Computer aus. Zusammen mit dem ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Selbstrechnendes Steuerformular mit Hilfefunktion
    Gratis

    Die Anlage EÜR bzw. Einnahmenüberschussrechnung dient der Gewinnermittlung nach § 4 Abs. 3 EStG. Die Anlage EÜR ist für Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende, deren Jahresumsatz unter 500.000 EUR und deren Gewinn unter 50.000 ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Selbstrechnendes Steuerformular mit Hilfefunktion
    Gratis

    Das selbstrechnende Formular Umsatzsteuererklärung 2011 entspricht dem amtlichen Steuerformular des Bundesfinanzministeriums. Die Anlage UN und Anlage UR sowie die offizielle Anleitung zum Ausfüllen, sind gleich mit dabei. Zusätzlich enthält unser ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Selbstrechnendes Steuerformular mit Hilfefunktion
    Gratis

    Jeder steuerpflichtige Bürger, der eine Einkommensteuererklärung für das Jahr 2011 einreicht, muss seine Unterlagen mit dem Mantelbogen vervollständigen. Hier werden allgemeine Daten von Ihnen abgefragt, etwa Adresse, Steuernummer oder Bankverbindung. ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • zur Angabe der Kontoverbindung für die Vergütung von Vorsteuerbeträgen
    Gratis

    Offizielles Formular des Bundeszentralamts für Steuern (Steuerabteilung International) zur Angabe der Kontoverbindung für die Vergütung von Vorsteuerbeträgen. Das Formular kann bequem am PC ausgefüllt und mit dem kostenlosen Acrobat Reader ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Selbstrechnendes Steuerformular mit Hilfefunktion
    Gratis

    Wer Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit erzielt benötigt für die Steuererklärung 2011 die Anlage N. Bei Eheleuten gilt, dass jeder Partner eine gesonderte Anlage N ausfüllen muss. Sie erhalten hier kostenlos das amtliche Formular ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Selbstrechnendes Steuerformular mit Hilfefunktion
    Gratis

    Die Anlage Vorsorgeaufwand 2012 ist dem Mantelbogen zur Steuererklärung beizufügen. Beiträge zur Altersvorsorge, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse und sonstige Vorsorgeaufwendungen werden in die Anlage Vorsorgeaufwand ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
Die No-Gos bei Ihrer Steuererklärung

Eine neue Dekade ist abgeschlossen und jetzt nach Neujahr Zeit, um Sie auch steuerlich abzugrenzen. Was brauchen Sie alles für Ihre Einkommensteuererklärung 2012 – und was sollten Sie auf gar keinen Fall machen? Ein paar gut gemeinte Hinweise für die absoluten No-Gos in jeder Steuererklärung.


Shades of Grey ist keine Fachliteratur ...

... außer Sie sind im horizontalen Gewerbe tätig und wollen sich über die neuen Bondage-Trends informieren. Das gleiche gilt für Titel wie „Blick in die Ewigkeit“, „Heile Deinen Körper“ und andere Esoterik-Knaller. Auch der neueste Wallander sollte nicht in die Einkommensteuererklärung geschummelt werden und was Comissario Brunetti in Venedig treibt, ist für Sie beruflich komplett irrelevant. Merke: Auch Steuerbeamte sind Leser – und über die ISBN-Nummer lässt sich leicht herausfinden, dass der preisgekrönte Roman „Gute Geister“ keine Anleitung beinhaltet, wie man haushaltsnahe Dienstleistungen im Hauptvordruck der Einkommensteuererklärung 2012 steuerlich korrekt abrechnet.

Der kleine Kai ist keine Kapitalanlage ...

Viele Bundesbürger nutzen ihre Kinder zur kreativen Steuergestaltung. Doch das ist nicht nur moralisch fragwürdig. Auch steuerlich kann die Sache nach hinten losgehen. So ist ein beliebter Trick, Kinderzimmer zu Arbeitszimmer umzufunktionieren, etwa in der Anlage N 2012 . Doch merke: Auch Steuerbeamte können rechnen. Eine Familie mit drei Kindern und einer Wohnung mit vier Zimmern, von denen eines beruflich genutzt wird, erregt Verdacht. Und die Finanzbehörde ist befugt, einen Blick in das angebliche Arbeitszimmer zu werfen. Darin dürfen sich nur beruflich genutzte Möbel und Arbeitsmittel befinden. Und die Tätigkeit darin muss prägend sein für die gesamte betriebliche bzw. berufliche Tätigkeit. Vor schneller Ummöblierung nach Anmeldung eines Prüfers wird gewarnt. Spätestens, wenn die Frau vom Finanzamt mit ihren Pumps auf den Playmobil-Indianer tritt , den man unter dem Teppich vergessen hat, fliegt der schöne Schwindel auf. Vorsicht auch bei Kapitalverschiebung auf Kinder-Konten, um den zusätzlichen Sparerfreibetrag zu nutzen. Das Geld darf dann nicht mehr von den Eltern so einfach zurück transferiert werden.

Rundfahrten sind keine Pendler-Routen ...

.. außer sie sind deutlich schneller und kostengünstiger. Ansonsten gilt für alle, die ihren PKW für die Fahrt zur Arbeit nutzen: Es gilt der kürzeste Weg. Merke: Auch der Finanzbeamte wohnt vermutlich im gleichen Ort und würde sich wundern, wenn Sie das Gewerbegebiet am Rande der Stadt plötzlich in den Nachbarort verlegen und die Strecke damit mal eben verdoppeln. Jeder Sachbearbeiter weiß, wie der Routenplaner von Google funktioniert und hat mit ein paar Maus-Klicks sofort Ihre Schummelei durchschaut. Auch die Zahl der theoretisch möglichen Arbeitstage erhöht nur, wer sich ernsthaft mit seinem Finanzamt anlegen möchte.

Privatreisen sind keine Anfahrten für Bewerbung ...

Da will man seinen alten Schulfreund besuchen oder mal eben einen Abstecher an die Ostsee machen – und schon wird aus dem kleinen Wochenendtrip ein Bewerbungsgespräch. Klingt gut, ist aber leider gefährlich. Firmen, die sich in der Nähe touristischer Highlights befinden, stoßen auf Misstrauen. Potentielle Brückentage ebenso. Merke: Auch der Finanzbeamte macht hin und wieder Urlaub. Und wenn der Antragsteller dann plötzlich zwischen Weihnachten und Neujahr die Anfahrt zu einem Bewerbungsgespräch irgendwo in den Bayerischen Alpen geltend macht, wird auch geduldigste Finanzbeamte hellhörig - und will die Einladung der Firma sehen. Lohnt sich als nicht. Im übrigen: Viele Arbeitgeber ersetzen dem Bewerber die Fahrtkosten. Einfach mal nachfragen. Gleiches gilt für Fortbildungsseminare und ähnliches.

Reden ist Silber, Kapitalerträge verschweigen ist Schrott ...

Viele glauben, das Verschweigen von Einnahmen aus Aktien- und anderen Wertpapiergeschäften sei eine lässliche Sünde und kaum zu ermitteln. Doch spätestens seit Uli Hoeness weiß man, dass die Finanzbehörden darauf äußerst allergisch reagieren. Besonders, wenn die Geschäfte sich in irgendwelchen dubiosen Steuerparadiesen abspielen. Merke: Auch der Finanzbeamte liest Zeitung und weiß, wie man an fehlende Informationen kommt. Und wenn er sie nicht auf einer Steuer-CD quasi auf dem Silbertablett serviert bekommt, schaut er auf die regelmäßigen Pflichtmeldungen und Bescheinigungen, die die Banken auf Anfrage herausgeben müssen.

Die Anlage KAP 2012 finden Sie hier

Zu allen Steuerformularen geht es hier. Und hier zur Steuererklärung 2013.
 

Google+