Service Hotline 0900 1000 836
Mo-Fr von 9 bis 17 Uhr (€ 0,99/Min aus dt. Festnetz)
DokumenteSoftwareOnline-RechnerThemenFrage stellen ...
Home > Mietvertrag > Vormietvertrag

Suche
suchen
 
Warenkorb
(0 Artikel)
Warenkorb
Beispielseite
Großansicht

Vormietvertrag

Vorschau: Vormietvertrag
  • Jetzt rechtssicheren Vorvertrag über die Vermietung einer Wohnung abschließen
  • Enthält Rücktrittsklauseln bei fehlender Bezugsfähigkeit, mangelnder Bonität und mehr
  • Ausfüllbare Vorlage zum Sofortdownload
Vorschaugalerie
9 von

Einen Vormietvertrag abzuschließen ist sinnvoll, wenn Sie als Vermieter eine noch nicht bezugsfähige Wohnung zu einem bestimmten Datum anbieten wollen. Der Mieter kann sich hier das Rücktrittsrecht vorbehalten, und zwar wenn die Wohnung nicht bezugsfertig ist. Auch macht es Sinn einen Vorvertrag zu einem Mietvertrag abzuschließen, wenn die finanzielle Situation des Mieters noch nicht ganz klar ist, und sich bis zum Abschluss des Hauptmietvertrages Hinweise auf eine finanziell instabile Situation ergeben.

8,90
EUR

PDF - 10 Seiten, 223 KB


  PDF 8,90 EUR 

  MS Word 7,90 EUR 

plus 5 Jahre Update-Garantie + EUR 3,00

plus Backup-DVD + EUR 9.90


7,90
EUR

MS Word - 9 Seiten, 254 KB


  PDF 8,90 EUR 

  MS Word 7,90 EUR 

plus 5 Jahre Update-Garantie + EUR 3,00

plus Backup-DVD + EUR 9.90


Bezahlen per Lastschrift vom Konto Bezahlen per Master Card oder VISA Kreditkarte Bezahlung per American Express Bezahlen über PayPal Bezahlen per Telefonrechnung Bezahlung per Sofortüberweisung.de Vorkasse Barzahlen giropay

Kunden kauften auch ...

Produktempfehlungen

Frage stellen ...

Vormietvertrag

Hier können Sie Fragen an unser Redaktionsteam stellen oder anderen Nutzern antworten.




* Pflichtfeld
Die Nachgefragt-Funktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Ist der Vertag für das Sozialamt gültig? gitta schleiblinger (11.12.2011)
(1 Antwort) Anzeigen/verbergen

Sehr geehrte Frau Schleibinger,

leider können wir die von Ihnen gestellte Frage nicht abschließend beantworten. Die Vorlage dient der Vorbereitung eines Mietvertrages, dessen Punkte schon einmal festgelegt werden. Beide Vertragsparteien haben jedoch noch die Option den Vertrag letztlich doch nicht abzuschließen. Ob ein solcher Vertrag vom Amt anerkannt wird, können wir nicht beurteilen. Dies hängt von den Umständen im Einzelfall ab und vom Zweck der Verwendung. Bitte setzen Sie sich daher mit dem zuständigen Sachbearbeiter in Verbindung.

Redaktionsteam (12.12.2011)

Diese Frage beantworten

Hallo Juliana,

es kommt auf die genaue Formulierung im Vertrag an. Ein Vorvertrag soll ja gerade die Möglichkeit geben, sich davon eventuell auch wieder zu lösen. Ansonsten hätte ja sofort ein "richtiger" Mietvertrag abgeschlossen werden können. In der Regel wird aber eine Bindungsfrist vereinbart bzw. die Kündigung an bestimmte Bedingungen geknüpft.

Eventuell stehen Ihnen daher Schadensersatzansprüche zu, wenn der Vertrag willkürlich aufgehoben wurde. Wir empfehlen Ihnen, die Angelegenheit bei einer Mieterberatung klären zu lassen.

Redaktionsteam (10.10.2013)

Diese Frage beantworten

 

Nähere Angaben zum Vormietvertrag

Folgende Vertragsinhalte sind im Muster beinhaltet:

�Voraussichtliche Vereinbarungen des Mietvertrages:
�1 Vertragsgegenstand
�2 Mietdauer
�3 Beendigung des Vormietvertrages, Kündigung, Rücktritt
�4 Miethöhe
�5 Betriebskosten
�6 Mietzahlungen
�7 Mietkaution
�8 Mieterhöhungen
�9 Aufrechnung und Zurückbehaltung
�10 Zustand und Übergabe der Mietsache
�11 Gebrauch der Mietsache
�12 Widerruf der Nutzung und unbefugte Untervermietung
�13 Bauliche Veränderungen
�14 Schäden an der Mietsache und Instandhaltung
�15 Bagatellschäden
�16 Schönheitsreparaturen
�17 Betreten der Mietsache durch den Vermieter
�18 Mehrheit von Mietern
�19 Kündigung
�20 Rückgabe der Mietsache


Google+
LOGIN

LOGIN
Jetzt kostenlos anmelden! Passwort vergessen?