DokumenteSoftwareOnline-RechnerThemenFrage stellen ...
Home > Formulare > Steuerformulare > Spendenbescheinigungen > Spendenbescheinigung über Geldzuwendungen/Mitgliedsbeitrag
 

Suche
suchen
Warenkorb (0 Artikel)
Warenkorb
Beispielseite
Großansicht

Spendenbescheinigung über Geldzuwendungen/Mitgliedsbeitrag

an gemeinnützige Vereinigungen/Vereine

Vorschau: Spendenbescheinigung über Geldzuwendungen/Mitgliedsbeitrag

Zum Inhaltsverzeichnis
  • Amtliches Formblatt gratis herunterladen
  • Mit Hinweisen und Berechnungsformeln
  • Formular ausdrucken und an das Finanzamt schicken

Mit einer Spendenbescheinigung quittieren Vereine jeglicher Art die Zuwendung eines Gebers, der den gespendeten Betrag steuerlich geltend machen kann. Die ausgefüllte Muster-Spendenbescheinigung wird von den Finanzbehörden als Beleg akzeptiert. Vom Karnevalsverein, über die Sportvereinigung bis zum Förderverein für eine lokale Institution - die Bescheinigung ist für alle Körperschaften einsetzbar. Der Wortlaut der Spendenbescheinigung entspricht den aktuellen Vorgaben des Bundesfinanzministeriums und ist verbindlich zu verwenden.

0,00 EUR

PDF - 1 Seite, 48 KB


Zum Ausfüllen, Speichern und Drucken mit Acrobat Reader.



Kunden kauften auch ...

Produktempfehlungen

Frage stellen ...

Spendenbescheinigung über Geldzuwendungen/Mitgliedsbeitrag

Hier können Sie Fragen an unser Redaktionsteam stellen oder anderen Nutzern antworten.




* Pflichtfeld
Die Formblitz AG behält sich vor, Fragen oder Antworten nicht zu veröffentlichen oder zu löschen. Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung Ihrer Frage oder Antwort. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.

Sehr geehrte Frau Voigt,

grundsätzlich ist der Spendenzweck natürlich einzutragen. In einigen Fällen ergibt sich der Spendenzweck bereits aus dem Ziel der Organisation. Allerdings wird im Zweifel das Finanzamt beim Spender nachfragen. Zur Sicherheit sollten Sie beim zuständigen Bearbeiter beim Finanzamt nachfragen.

Redaktionsteam (27.01.2012)

Diese Frage beantworten

Sehr geehrter Herr Harp,

dies ist das aktuelle Formular. Ab 2013 gelten neue Formulare, welche wir ab 1.1.2013 online stellen.

Redaktionsteam (13.12.2012)

Diese Frage beantworten

Hallo,

das Muster, das Sie hier kostenfrei herunterladen können ist verbindlich zu benutzen und entspricht somit den formalen Bedingungen.

Redaktionsteam (09.01.2014)

Diese Frage beantworten

Gibt es ab 2014 nicht neue Spendenbescheinigungen? Kestler, Reinhold (20.05.2014)
(1 Antwort) Anzeigen/verbergen

Hallo Herr Kestler,

bei uns erhalten Sie die aktuellen Formulare.

Redaktionsteam (22.05.2014)

Diese Frage beantworten

 

Welche Spenden sind steuerlich absetzbar?

Grundsätzlich lassen sich alle Spenden an wohltätige, gemeinnützige und kirchliche Vereine bzw. die Mitgliedsbeiträge steuerlich geltend machen. Dazu gehören neben größeren Vereinigungen wie dem Deutschen Roten Kreuz oder der Welthungerhilfe auch die Freiwillige Feuerwehr oder der lokale Sportverein. Bei Spenden für politische Parteien gelten allerdings Sonderregeln. Wichtig ist jedoch, dass die Spende bis zu einer Höhe von 20 Prozent des persönlichen Einkommens von der Steuer abgesetzt werden kann. Jedoch lassen sich Beträge, die darüber hinausreichen, auch auf die kommenden Jahre vortragen.


Google+
Login

Los
>Jetzt kostenlos anmelden! >Passwort vergessen / ändern?