Juristische Vorlagen, Verträge, Bürosoftware und mehr...
Checkliste Gespräch beim Steuerberater
Zur Vorbereitung eines Termins im Steuerbüro
  • Vergessen Sie nichts für Ihren Termin beim Steuerberater!
  • Checkliste für die optimale Vorbereitung
  • Downloaden, abhaken, Zeit und Geld sparen!

Auf einen Termin mit Ihrem Steuerberater sollten Sie möglichst gut vorbereiten und sich notieren, worüber Sie mit ihm sprechen wollen. Tragen Sie alle für die Steuererklärung erforderlichen Unterlagen bereits im Vorfeld zusammen und schauen Sie sie durch. Diese Checkliste unterstützt sie dabei, den Überblick über die Unklarheiten zu behalten und gezielt auf einzelne Punkte einzugehen. Hiermit können Sie auch die Vollständigkeit Ihrer zusammengetragenen Dokumente prüfen. Selbstverständlich können Sie als Steuerberater die Checkliste zur Information Ihrer Klienten weitergeben.

2, 90 EUR
inkl. MwSt PDF - 9 Seiten , 285 KB
zum Download

Wie bereiten Sie das Gespräch beim Steuerberater optimal vor?

Folgende Unterlagen oder Punkte werden von Ihrem Steuerberater benötigt:

  • Grundlegende Unterlagen
  • Familienstand
  • Kinder über 18
  • nicht ganzjährige Beschäftigung
  • Nachweise Werbungskosten
  • Nachweise Betriebsausgaben
  • Nachweise Versorgungsaufwendungen
  • Nachweise Sonderausgaben
  • Nachweise außergewöhnliche Belastungen
  • Wohneigentum
  • Beteiligungen etc.
Fragen und Antworten zum Thema Checkliste Gespräch beim Steuerberater

 
 
* Pflichtfeld

Die Nachgefragt-Frunktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
Danke für Ihren Beitrag!
Autor:
E-Mail:
Ihr Beitrag erscheint, sobald er von einem unserer Moderatoren freigeschaltet wurde.
Sie sind noch nicht für unseren kostenlosen Newsletter angemeldet und können die Nachgefragt-Funktion daher noch nicht nutzen. Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern, um die Frage zur Beantwortung durch unser Redaktionsteam freizuschalten.
Google+