DokumenteSoftwareOnline-RechnerThemenFrage stellen ...
Home > Checklisten > Ausbildung & Beruf > Checkliste für ein Absageschreiben
 

Suche
suchen
Warenkorb (0 Artikel)
Warenkorb
Beispielseite
Großansicht

Checkliste für ein Absageschreiben

Wenn Sie guten, qualifizierten Bewerbern eine Absage schicken müssen

Vorschau: Checkliste für ein Absageschreiben
  • Übersichtlich strukturiertes Expertenwissen
  • Berufsalltag vereinfachen
  • Schneller Download, Checkliste sofort verfügbar
Vorschaugalerie
2 von

Abgelehnte Bewerber haben ein offizielles Absageschreiben verdient. Auch wenn sie gar nicht erst in die engere Auswahl gekommen sind, ist ein formeller Brief das Mindeste, was Jobinteressenten von einem Arbeitgeber erwarten können. Präsentieren Sie die Firma als fairen Betrieb, der sich nicht vor einer schlechten Nachricht drückt. Schließlich könnte es sein, dass es später zu einer Zusammenarbeit kommt. Wie Sie dies am besten in einem Schreiben verpacken, erfahren Sie mithlfe dieser Checkliste.

0,00 EUR

PDF - 3 Seiten, 81 KB


Zum Ausfüllen, Speichern und Drucken mit Acrobat Reader.



Kunden kauften auch ...

Produktempfehlungen

Frage stellen ...

Checkliste für ein Absageschreiben

Hier können Sie Fragen an unser Redaktionsteam stellen oder anderen Nutzern antworten.




* Pflichtfeld
Die Formblitz AG behält sich vor, Fragen oder Antworten nicht zu veröffentlichen oder zu löschen. Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung Ihrer Frage oder Antwort. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.
 

Google+
Login

Los
>Jetzt kostenlos anmelden! >Passwort vergessen / ändern?