DokumenteSoftwareOnline-RechnerThemenFrage stellen ...
Home > News > 2012

Suche:
Warenkorb (0 Artikel)
Warenkorb

Heizkostenabrechnung - Neues Urteil vom BGH

von Katja Frenzel

Immer wenn man denkt, man hat das Jahr finanziell ganz gut hinbekommen, flattert eine saftige Heizkostenabrechnung ins Haus. Viele Hauseigentümer rechnen die Heizkosten für das komplette Gebäude ab. Die Mieter zahlen monatliche Abschläge. Diese Abschläge werden jedoch auf Grund des Verbrauches des Vorjahres errechnet und lassen den aktuellen Verbrauch völlig außer acht. So kann es geschehen, dass im Vorjahr ein sehr kalter Winter geherrscht hat und im Folgejahr ein milderer. Trotzdem sind die Heizkosten um ein vielfaches Höher. So kann es nicht weiter gehen entschied der Bundesgerichtshof (BGH).


Im Falle einer Frau aus Kelkheim/Taunus entschied der BHG für die Mieterin. Diese verweigerte die pauschale Nachzahlung, da der Vermieter die Heizkosten in dem teilweise leerstehenden Haus einseitig auf sie abgewälzt hatte. Der Vermieter hatte den Verbrauch auf der Grundlage der von ihm geleisteten Vorauszahlungen an den Energiegeber berechnet und das hatte mit dem tatsächlichen Verbrauch der Mieterin nichts zu tun. Das Urteil des Bundesgerichtshofes in Karlsruhe: Es ist nicht zulässig, dem Mieter die Abschlagszahlungen in Rechnung zu stellen, die im Voraus an den Energieversorger geleistet wurden. Berechnungen anhand der Vorauszahlungen können zu Ungerechtigkeiten führen, weil dafür nicht der aktuelle, tatsächliche Verbrauch, sondern der des Vorjahres maßgeblich ist.

Kommentare

Kommentare


Kommentar schreiben

Ihr Kommentar





Über neue Kommentare per E-Mail benachrichtigen.
* Pflichtfeld

TÜV Auszeichnung
 
WISO Steuer-Sparbuch 2014
VOLLVERSION
Nur
27,90 EUR
Download
 
QuickSteuer 2014
VOLLVERSION
Nur
12,79 EUR
Download
 
Formblitz App gratis
Newsletter

Infos, exklusive Sonderangebote & Rechtstipps im kostenlosen Formblitz-Newsletter!

Jetzt anfordern und sparen!


gratis anforden
Das große Vorsorge-Paket

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Patientenwille zählt - das umfassende Vorteils-Paket für Ihre Vorsorge.



Nur EUR 24,90
Download
Erfolgreiche Büroorganisation

70 Vorlagen zum Sparpreis vereinfachen die Arbeit im Büro und sparen eine Menge Zeit. Alles am Computer ausfüllbar und immer wieder verwendbar!



Nur EUR 19,90
Download
Vollmacht-Paket

Von der Bankvollmacht bis zur Vorsorge-vollmacht: 13 rechtssichere Muster-Vollmachten.



Nur EUR 14,90
Download
Erfolgreich bewerben

Mit Formblitz auf der Überholspur: Muster-Vorlagen, Checklisten und Ratgeber für Ihre Karriere.



Nur EUR 14,90
Download
Das große Vertrags-Paket

Die 10 beliebtesten Musterverträge: Für jede Situation den richtigen Vertrag.



Nur EUR 19,90
Download
Das große Arbeitgeber-Paket

Vom Arbeitsvertrag bis zur Lohnabrechnung: Personalführung aus einer Hand.



Nur EUR 29,90
Download
Erfolgreich Immobilien vermitteln

Als Makler haben Sie eine Vielzahl von Pflichten. Sichern Sie sich schriftlich ab, um Ihre Vergütung zu sichern. Erleichtern Sie Ihren Job mit unseren Vorlagen.



Nur EUR 29,90
Download
Google+
Login

Los
>Jetzt kostenlos anmelden! >Passwort vergessen / ändern?