Juristische Vorlagen, Verträge,
Bürosoftware und mehr...
Service Hotline 0900 1000 836 Mo-Fr von 9 bis 17 Uhr (€ 0,99/Min aus dt. Festnetz)
 
 Login
Home > Frage stellen ...

 
Warenkorb
(0 Artikel)
Warenkorb

Frage stellen ...


Los



* Pflichtfeld
Die Nachgefragt-Funktion ist registrierten Kunden und unseren Newsletter-Abonnenten vorbehalten. Sie sind noch nicht angemeldet? Stellen Sie jetzt Ihre Frage und registrieren Sie sich später für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie dient nur zur Benachrichtigung. Ihr Name erscheint unter Ihrer Frage auf unserer Seite. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Name veröffentlicht wird, können Sie ein Pseudonym wählen.

Fragen der Benutzer:


Die Freibeträge sind in § 16 ErbStG festgelegt. Für Kinder beträgt der Freibetrag zurzeit 400.000 Euro.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Frage zum Thema: Kuendigungsfrist

Hallo Mario,

die Kündigung muss dann zum letzten Arbeitstag, also zum 30.04. erklärt werden.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Frage zum Produkt: AGB Dienstleistungen

Sie benötigen einen individuell ausgearbeiteten Vertrag. Wir empfehlen Ihnen, sich bei einem Anwalt beraten zu lassen. Einen pauschalen Mustervertrag können wir nicht anbieten.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Wir haben Ihre Frage direkt an den Support weitergeleitet. Von dort wird man sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Frage zum Thema: Kuendigungsfrist

Grundsätzlich sind die vereinbarten Kündigungsfristen zu beachten, soweit sie nicht gegen die gesetzlichen oder tariflichen Vorgaben verstoßen. Ein Anpruch auf einen Aufhebungsvertrag besteht nicht. Wenn Sie das Arbeitsverhältnis ohne Einverständnis des Arbeitgebers vorzeitig beenden, droht Ihnen ggf. ein Schadensersatzanspruch des Vermieters. In der Praxis ist dieser allerdings schwer zu berechnen und durchzusetzen. Sollte Ihr Arbeitsvertrag eine Vertragsstrafe vorsehen, könnte ggf. auch diese geltend gemacht werden. Wir empfehlen Ihnen, sich ggf. individuell von einem Anwalt beraten zu lassen, um zu klären, welche Forderungen schlimmstenfalls gegen Sie geltend gemacht werden können, um dann zu entscheiden, ob Sie dennoch frühzeitig bei einem neuen Arbeitgeber anfangen.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Frage zum Thema: Testament gestaltung

Sie finden bei uns unterschiedliche Vorlagen für ein Berliner Testament. So wie Sie die Sache schildern benötigen Sie die sogenannte "Einheitslösung", wonach der längerlebende Ehepartner die volle Verfügungsfreiheit über das Vermögen erhalten soll. In der sogenannten "Trennungslösung" vereinbaren die Eheleute, dass der längerlebende Ehegatte Vorerbe werden soll. Geben Sie einfach den Suchbegriff "Berliner Testament" oben ein.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Frage zum Produkt: Dienstaufsichtsbeschwerde

Leider können wir Sie an dieser Stelle nicht individuell beraten, da man hierzu die Unterlagen genauer prüfen müsste. Wir empfehlen Ihnen, die Sache im Zweifel von einem Rechtsanwalt prüfen zu lassen. Wenn Sie die Kosten nicht tragen können, können Sie beim Amtsgericht Beratungshilfe beantragen.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Die Schenkung muss bei einem Notar beurkundet werden. Diese Vertragsvorlage dient insofern nur der Vorbereitung des Termins und ist ansonsten nur für "Profis" geeignet. In einer privat erstellten Urkunde kann die Schenkung von Immobilien nicht formwirksam vereinbart werden. Die Kosten für die Schenkung richten sich nach dem Wert der Immobilie. Der Notar wird Sie über die Details informieren und ggf. beim Gutachterausschuss den Wert ermitteln.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Frage zum Thema: Pachtvertrag

Wir empfehlen Ihnen, einen Anwalt einzuschalten. Ohne nähere Prüfung des Vertrages und der näheren Umstände und Korrespondenz, kann man keine verbindliche Einschätzung abgeben. Grundsätzlich gilt, dass derjenige, der sich auf eine Vereinbarung beruft, beweisen muss, dass diese Vereinbarung getroffen wurde. Der Stallbetreiber müsste also nachweisen, dass ein gesondertes Entgelt für die Nutzung der Koppel vereinbart wurde.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

Frage zum Thema: Kuendigungsfrist

Ohne nähere Prüfung Ihres Arbeitsverhältnisses können wir an dieser Stelle keine individuelle Beratung leisten. Grundsätzlich kann eine Eigenkündigung allerdings jederzeit ausgesprochen werden und beendet das Arbeitsverhältnis mit der dafür geltenden Frist. Wir empfehlen, das Gespräch mit dem Arbeitgeber zu suchen.

Redaktionsteam

Diese Frage beantworten

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... > >>
Newsletter

Infos, exklusive Sonderangebote & Rechtstipps im kostenlosen Formblitz-Newsletter!

Jetzt anfordern und sparen!


gratis anfordern
Das große Vorsorge-Paket

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Patientenwille zählt - das umfassende Vorteils-Paket für Ihre Vorsorge.



Nur EUR 24,90
Download
Erfolgreiche Büroorganisation

70 Vorlagen zum Sparpreis vereinfachen die Arbeit im Büro und sparen eine Menge Zeit. Alles am Computer ausfüllbar und immer wieder verwendbar!



Nur EUR 19,90
Download
Vollmacht-Paket

Von der Bankvollmacht bis zur Vorsorge-vollmacht: 13 rechtssichere Muster-Vollmachten.



Nur EUR 14,90
Download
Erfolgreich bewerben

Mit Formblitz auf der �berholspur: Muster-Vorlagen, Checklisten und Ratgeber für Ihre Karriere.



Nur EUR 14,90
Download
Das große Vertrags-Paket

Die 10 beliebtesten Musterverträge: Für jede Situation den richtigen Vertrag.



Nur EUR 19,90
Download
Das große Arbeitgeber-Paket

Vom Arbeitsvertrag bis zur Lohnabrechnung: Personalführung aus einer Hand.



Nur EUR 29,90
Download
Erfolgreich Immobilien vermitteln

Als Makler haben Sie eine Vielzahl von Pflichten. Sichern Sie sich schriftlich ab, um Ihre Vergütung zu sichern. Erleichtern Sie Ihren Job mit unseren Vorlagen.



Nur EUR 29,90
Download
Google+